Die Text Inhalten können nicht ausgelesen werden. [Gelöst]

  • gempi gempi
    T3PO
    0 x
    10 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    30. 11. 2007, 14:53

    #angry#
    Ich versuche seit Tagen directmail 2.5.2 zum Laufen zu bringen. Leider scheitere ich jedesmal beim fetchen des Mails:

    [b]Die Text Inhalten können nicht ausgelesen werden.
    Die HTML Inhalten können nicht ausgelesen werden.[/b]

    Ich habe das ganze Web durchsucht aber eine richtige Lösung für diese Problem habe ich nicht gefunden.

    Habt ihr mir einen Tipp was ich noch versuchen könnte?

    Gibt es eventuel andere Newsletter Tools für typo3 in ähnlichem Umfang wie Direct Mail?

    Bin langsam aber sicher am Verzweifeln! #angry#

    Vielen Dank!


  • gempi gempi
    T3PO
    0 x
    10 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    27. 12. 2007, 15:02

    #angry#
    Kann doch nicht sein!
    Ich bin am verzweifeln!!

    Du durchuschst das ganze Web und findest NICHTS!
    Nur hunderte, welche dasselbe Problem haben.
    Keine Lösung des Entwicklers, einfach nichts!

    Anfang Jahr muss der Newsletter laufen!
    Wer weiss, was sonst passiert!

    Naja, hätte mich nicht mit Typo3 einlassen sollen.

  • made made
    Padawan
    0 x
    35 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    03. 01. 2008, 01:27

    Hallo gempi,

    hast du in dem Template auch Direct Mail Content Boundaries (direct_mail) hinzugefügt?
    Wenn ja, poste doch mal dein Template, dann können wir dir vielleicht besser helfen.

    Viele Grüße

    Marc

  • gempi gempi
    T3PO
    0 x
    10 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    03. 01. 2008, 10:07

    :D
    Das Problem wurde mitlerweile gelöst.

    Das Problem bestand darin, dass Direct Mail mit der URL des Provider Probleme hatte, da die Domain vorerst nur per "Testserver -URL" erreichbar war.

    Bspl: testserver.provier.com/meineseite/typo3

    Nachdem die Seite nun mit der "richtigen" URL ansprechbar ist, funktioniert das Ganze.

  • danaron danaron
    R2-D2
    0 x
    78 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    31. 01. 2008, 19:47

    Moin Gempi
    Habe dasselbe Problem wie du gehabt hast. Mittlerweile spreche ich aber die Seite mit der richtigen URL an, bei mir hat sich das Problem aber leider nicht gelöst #paralyzed#
    Bin froh über jeden Tipp. Danke!

    Danke für deine Hilfe. Cool wenn du dich mit mir auf den Social Media verbindest!

  • danaron danaron
    R2-D2
    0 x
    78 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    31. 01. 2008, 20:38

    Hier meine etwas komische und unbefriedigende Lösung:

    1. Direct Mail anklicken
    2. Wählen Sie Quelle des Newsletters aus: -> Interne Seite
    3. Neuen Versand anhand eines Newsletters erstellen -> auf das Symbol "H mit Lupe" klicken -> der HTML Newsletter wird im Browser angezeigt
    4. auf das Symbol "T mit Lupe" -> der TEXT Newsletter wird ohne Inhalt im Browser angezeigt
    5. FE Cache löschen
    6. Bei 1 beginnen - jetzt sollte es funktionieren - Die TEXT Variante sollte erstellt werden können.

    D.h. sobald in der Vorschau die Plaintext-Variante sichtbar ist, kann auch html und plaintext verschickt werden. Ansonsten muss der Cache geleert werden. Alternativ kann natürlich nur die html Variante verschickt werden. Etwas kompliziert :o

    Danke für deine Hilfe. Cool wenn du dich mit mir auf den Social Media verbindest!

  • manfredo manfredo
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    176 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    31. 01. 2008, 21:31

    Geht noch etwas einfacher:

    bei Schritt 2 wenn die Meldung kommt:
    [b]Die Text Inhalten können nicht ausgelesen werden.[/b]
    [b]Die HTML Inhalten können nicht ausgelesen werden.[/b]

    einfach unten auf Ändern klicken und im oberen DropDown Menue den Punkt [b]FE Cache löschen[/b] auswählen. Danach mit X die Seite wieder vrlassen und schon gehts weiter zu Schritt 3.

    Ist man als Redakteur eingeloggt langt auch Cache löschen.

  • Junior Junior
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    545 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 02. 2008, 16:45

    Unbedingt auch prüfen ob im Install Tool unter "All Configuration" curl aktiviert ist.

    Lieben Gruss


  • 0 x
    04. 04. 2008, 12:11

    [quote="manfredo"]
    Geht noch etwas einfacher:

    bei Schritt 2 wenn die Meldung kommt:
    [b]Die Text Inhalten können nicht ausgelesen werden.[/b]
    [b]Die HTML Inhalten können nicht ausgelesen werden.[/b]

    einfach unten auf Ändern klicken und im oberen DropDown Menue den Punkt [b]FE Cache löschen[/b] auswählen. Danach mit X die Seite wieder vrlassen und schon gehts weiter zu Schritt 3.

    Ist man als Redakteur eingeloggt langt auch Cache löschen.
    [/quote]

    nicht wirklich...
    schon jemand ne lösung?

  • 0 x
    10 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 07. 2008, 13:14

    wenn man realurl verwendet, kann das problem auch sein dass er ?type=99 will und nicht &type=99

    einzustellen in der direct mail konfiguration, unter "setze standardwerte für auslesen der email-inhalten fest"