Backend Benutzergruppe löschen von Inhalten verbieten

  • FabianX FabianX
    R2-D2
    0 x
    103 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    21. 12. 2012, 15:26

    Ich möchte einer Benutzergruppe das löschen von Inhalten verbieten, das bearbeiten aber erlauben.

    Nach der Core Dokumentation sollte dies über
    options.disableDelete = 1
    funktionieren.

    Tut es aber bei mir leider nicht.
    Ich verwende Version 4.5.22.

    Es gibt auch einen Bugreport bei Forge.
    http://forge.typo3.org/issues/34636

    Allerdings scheint sich da nicht viel zu tun.

    Hat jemand eine Idee wie man es sonst lösen könnte oder ein Typoscript Schnipsel wie ich den löschen Button überall ausblenden kann ?


  • 1
  • Julian.Hofmann Julian.Ho...
    Flash Gordon
    0 x
    2850 Beiträge
    105 Hilfreiche Beiträge
    27. 12. 2012, 09:07

    Hallo Fabian.

    wenn der Redakteur den Inhalt nicht löschen kann, aber bearbeiten, dann wird eben einfach den Inhalt gegen ein Leerzeichen ersetzen. Ergebnis: der Inhalt ist genauso weg.
    Ist also weniger ein technisches Problem, das zu lösen ist, als vielmehr ein logisches, das nicht lösbar ist.

    Wenn Du das Löschen unterbinden willst/musst, wäre der Ansatz daher eher, Redakteuren ordentlich auf die Finger zu hauen, falls sie Inhalte vernichten.

    Viele Grüße
    Julian

  • FabianX FabianX
    R2-D2
    0 x
    103 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    03. 01. 2013, 16:24

    Hallo Julian,
    danke für deine Antwort.

    Da an einigen Stellen globale Inhaltselemente angelegt sind und auf deren UID verwiesen wird dürfen diese Elemente nicht gelöscht sondern nur bearbeitet werden.
    Das gleiche gilt für einige Seiten.

    Außerdem sind bei einigen Plugins Typoscript Einstellungen vorgenommen worden. Das Feld für Typoscript ist für den Redakteur ausgeblendet. Wenn er das Element nun löscht und neu anlegt, fehlen diese Einstellungen.

    Klar wäre es schön wenn die Redakteure einfach sauber arbeiten würde nur leider ist das nicht immer der Fall :)

  • triskal triskal
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    188 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    10. 04. 2013, 16:52

    Sorry, wenn ich das wieder aufgreife.

    Aber es ist auch ein Unterschied, ob ein Datensatz mit mehreren Formularfeldern bewusst geleert wird oder ob der Redakteur im Eifer des Gefächts zufällig aufs Mülltonnen-/Löschsymbol klickt und die anschließende Sicherheitsabfrage im Eifer des Gefechts aus Versehen bestätigt.

    Klar ist der Datensatz dann für den Administrator 'rückholbar', aber die Arbeit möchte ich mir gerne ersparen.

    Es geht also eher darum, das Versehentliche Löschen zu unterbinden.

    Daher die Frage an FabianX, hast du hierzu ne Lösung gefunden?

    Danke und Gruß,
    triskal

  • FabianX FabianX
    R2-D2
    0 x
    103 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    23. 10. 2013, 11:04

    Sorry für die späte Antwort.

    Ich habe dafür leider keine Lösung gefunden.

  • 1