Welche Extensions sind besonders empfehlenswert?

Eine kleine Übersicht der populärsten Extensions:

  • Template Auto-Parser (automaketemplate)
    Falls Sie nicht Designer und Programmierer in einer Person sind, kann diese Extension benutzt werden, um die Layouts, die mit Dummy-Inhalten versehen sind, automatisch für TYPO3 vorzubereiten.
  • News (tt_news)
    Diese Extension speichert die Newsbeiträge in einer seperaten Tabelle. Vorteil ist dabei, das die Datensätze auf verschiedenen Seiten unterschiedlich dargestellt werden können (Ansicht der aktuellsten News, Liste, Detailansicht, Archivmenü, Suche, Kategorieansicht) Die XML-Ausgabe für RSS ist dabei auch möglich.
  • CSS styled content (css_styled_content)
    Die Definition der Inhaltselemente, die normalerweise in content(default) beschrieben wird, ersetzt diese Extension. Somit werden keine Font-Tags mehr verwendet und die Überschriften werden auch mit h1, h2, ... als Überschriften gekennzeichnet.
  • New front end login box (newloginbox)
    Fügt schnell ein Anmeldeformular auf eine Seite hinzu. Die Anzeige eines "Passwort vergessen"-Links ist per Mausklick hinzufügbar.
  • TemplaVoila! (templavoila)
    Eine andere, neue Art, Inhalte zu verwalten. (Keine Spalten mehr mit Links, Normal, Rechts, Rand). Ab TYPO3.8 ist ein Wizard dabei, der die Konfiguration einfacher macht.
  • Static info tables (static_info_tables)
    In diesen Tabellen sind einige Daten zu Ländern, Währungen und Sprachen gespeichert.
  • AWStats (cc_awstats)
    integriert in das Backend eine sehr Ausführliche Logfileanalyse
  • Indexed Search Engine (indexed_search)
    Diese Suche kann nur gecachte Seiten durchsuchen, aber dafür mit viel mehr Optionen als die datenbankbasierte Standardsuche. Bei richtiger Konfiguration ist selbst eine Indizierung von externen Dokumenten möglich (Word & PDF)
  • Visitor Tracking System (de_phpot)
    ermöglicht eine Auswertung des Surfverhaltens einzelner Personen. (Wer war wie lange auf welcher Seite?)
  • htmlArea RTE (rtehtmlarea)
    Dieser Editor ist eine sehr gute alternative zu dem RTE, der bei TYPO3 vorinstalliert ist. Dieser Editor funktioniert auch mit anderen Browsern als dem Internet Explorer.
  • PDF Generator (pdf_generator)
    Mit dieser Extension kann eine Seite dynamisch als PDF generiert werden. Es muss htmldoc auf dem Server installiert sein.
  • Extension Kickstarter (kickstarter)
    Extension Entwicklung leicht gemacht! Mit dieser Extension kann man sich das komplette Grundgerüst für eigene Extensions zusammenklicken.
  • Page PHP Content (page_php_content)
    Um alte PHP-Scripte schnell zu integrieren eignet sich diese Extension. Es wird der Ausgabepuffer von PHP benutzt, um z.B. die echo-Ausgaben zwischenzuspeichern. Der Zwischenspeicher wird dann an Typo3 zur Ausgabe zurückgegeben.
  • Alttext for Images (dmc_image_alttext)
    Bei Bilder und Text mit Bild werden zusätzliche Felder für die Eingabe von Alttext und Titletext hinzugefügt