Werde Teil der TYPO3 Community

Du arbeitest schon seit langem mit TYPO3, bist ein echter Profi und möchtest dein Wissen gerne Teilen? Oder suchst du Unterstützung, möchtest lernen und dich weiterentwickeln? Dann werde Teil der TYPO3 Community. Die TYPO3 Szene in Deutschland wächst immer weiter und trifft sich mittlerweile auch in Österreich, der Schweiz, Frankreich oder Indien. Werde ein Teil der Familie und treibe TYPO3 gemeinsam voran. >> Inspiring People To Share!

Kontakte knüpfen in der Community!

Du fragst dich welche Möglichkeiten es gibt mit TYPO3lern zusammen zu kommen? Wo fangen wir da am besten an?

 

TYPO3 in Slack

Kennst du den kostenlosen Instant Messanger? Hier gibt es einen eigenen TYPO3 Chat, wo sich die Community austauscht. Hier gibt es die Channels #announcements, wo du regelmäßig über Neuigkeiten informiert wirst, den #typo3-cms als Support Channel, den #typo3-cms-coredev Channel und den #random Channel für Dinge die Spaß machen und dir auf dem Herzen liegen.

>>>Slack

 

TYPO3 Events

Regelmäßig finden quer durch Deutschland aber auch im internationalen Raum TYPO3 Events statt. Seminare, Konferenzen, der University Day oder Meet ups – auch in deiner Nähe wird es ganz bestimmt eine TYPO3 Veranstaltung geben. Oft berichten wir euch im Vorfeld, wo die spannenden TYPO3 Camps stattfinden. Also schau immer mal wieder bei uns vorbei.

>>>Events

 

 

Stammtisch und User Groups

In zahlreichen Städten gibt es TYPO3 Usergroups und regelmäßige Treffen. Der Stammtisch in Essen trifft sich zum Beispiel jeden letzten Montag im Monat im Unperfekthaus. Das Meetup in München kommt jeden ersten Dienstag zusammen, bei wechselnder Location. Aber auch am Bodensee, in Stuttgart, Jena, Frankfurt und zahlreichen weiteren Städten veranstaltet die Community treffen. Schau gleich nach, wo du dabei sein kannst und sei beim nächsten Treffen dabei!

>>>Usergroups

 

…und sonst so?

Natürlich ist unser typo3.net Forum nicht zu vergessen. Fragen und Anliegen werden gern bei uns diskutiert und Probleme gelöst und auch auf Facebook oder über Twitter kannst du mit der Community in Kontakt treten. Nichts wie los….