Steckbrief Extension „Secure BE passwords"

Einmal im Monat stellen wir euch eine neue, spannende oder bewährte Erweiterung der etwa 4000 verfügbaren TYPO3 Extensions vor. Heute dreht sich alles um E-Mail-Formulare – die Extension form.

Generelle Informationen

Die TYPO3 Extension Secure BE passwords (key: be_secure_pw) ist eine Extension, die euch die Möglichkeit gibt, sichere Kennwörter von den Backend-Benutzern zu erzwingen. Das sorgt für Sicherheit eurer Daten und somit auch eurer Arbeit. Vor allem wenn mehrere Menschen im Backend arbeiten, beispielsweise Admins und Redakteure, sollte darauf geachtet werden, dass sichere Passwörter verwendet und somit Hackerangriffen vorgebeugt wird.

 

Nutzen

 

Die TYPO3 Extension Secure BE passwords ermöglicht es euch, euer Backend zu sichern und gegen ungewünschte Eingriffe durch Dritte zu schützen. Um TYPO3 ein hohes Maß an Sicherheit zu geben, müsst ihr natürlich regelmäßig Updates durchführen. Das gilt natürlich auch für sämtliche Extensions, die ihr installiert habt. So bleibt euer TYPO3 nicht nur immer auf dem neuesten Stand, sondern auch sicher. Leider reichen aber regelmäßige Updates nicht immer aus, weshalb ihr über zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen informiert sein solltet. Oft ist es so, dass mehrere Personen im selben Backend arbeiten. Dank der Extension Extension Secure BE könnt ihr Kriterien für sichere Passwörter vorgeben. Die verwendeten Passwörter müssen dann beispielsweise eine bestimmte Länge besitzen oder Sonderzeichen, Großbuchstaben oder Zahlen beinhalten. Außerdem könnt ihr die Backend-User in regelmäßigen Abständen automatisch daran erinnern, ein neues Passwort zu erstellen.

 

Was hat "Secure BE passwords", was andere Extensions nicht haben?

 

Der größte Vorteil der Extension Secure BE passwords ist natürlich, dass euer Backend und somit eure Arbeit und eure Daten sicher und vor Hackerangriffen besser geschützt sind. Und das Beste: die Möglichkeiten, die ihr zur Vorgabe der Passwörter habt, sind schier unendlich! Aktiviert das Kontrollkästchen und Secure BE passwords prüft, ob die Muster passen. Auch gut: Die verschiedenen User werden mittels pop-up daran erinnert, sich nach einer von euch festgelegten Zeit ein neues Passwort anzulegen. Somit kommt es nicht zu Gewöhnungseffekten und eurer TYPO3 bleibt auch langfristig sicher.

 

Installation

 

Wie üblich muss die neueste Version der Extension zunächst über den Extension Manager heruntergeladen werden. Die Konfiguration der Extension läuft anschließend ebenfalls im Extension Manager. Dort könnt ihr dann die oben angegebenen Kriterien für die Passwörter einstellen. Die Installation an sich ist sehr einfach und sollte euch wenig Zeit und noch weniger Nerven kosten.

 

Zu guter Letzt...

 

… sei allen Neulingen viel Spaß und gutes Gelingen gewünscht. Allen erfahrenen TYPO3lern weiterhin frohes Schaffen!