RESTORE_REGISTER

Dieses Objekt setzt die letzten Änderungen im Register-Array, die von LOAD_REGISTER gemacht wurden, zurück.

Intern funktioniert das wie ein Stapel, in dem das Original-Register gespeichert wird, wenn LOAD_REGISTER aufgerufen wird. Wenn dann ein RESTORE_REGISTER-Inhaltsobjekt aufgerufen wird, wird der Register mit dem letzten Element dieses Stapels ersetzt.

RESTORE_REGISTER hat keine Eigenschaften.