List und Latest wie am besten einbinden? [mehr] Link funktioniert nicht? Extension Template usw.

  • montharon montharon
    Padawan
    0 x
    56 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    21. 04. 2010, 18:18

    Hallo liebe Typo3 Gemeinde!

    Ich habe im Grunde mehr Probleme die ich kurz erklären möchte.
    Normalerweise arbeite ich mit Extension Templates in einem System-Ordner, die ich dann mittels TypoScript in mein Root-Template einbinde. Das sieht z.B.: folgendermassen aus:

    [url=http://img402.imageshack.us/i/extensiontemplates.gif/]http://img402.imageshack.us/i/extensiontemplates.gif/[/url]

    Dann binde ich diese Extension Templates in mein Root Template ein:

    1. # --- main TEMPLATE cObject for the BODY
    2. temp.mainTemplate = TEMPLATE
    3. temp.mainTemplate {
    4. # --- feeding the content from the auto-parser to the TEMPLATE cObject
    5. template =< plugin.tx_automaketemplate_pi1
    6.  
    7. # --- select only the content between the <body>-tags
    8. workOnSubpart = DOCUMENT_BODY
    9.  
    10. # --- ###mainnav###
    11. subparts.mainnav < tmp.MAINNAVIGATION
    12.  
    13. # --- ###subnav###
    14. subparts.subnav < tmp.SUBNAVIGATION
    15.  
    16. # --- ###imagepic###
    17. subparts.imagepic < tmp.HEADER
    18.  
    19. # --- ###quote###
    20. subparts.quote < styles.content.getLeft
    21.  
    22. # --- ###latest news###
    23. subparts.news < tmp.NEWSTICKER
    24.  
    25. # --- ###content###
    26. subparts.content < styles.content.get
    27. }

    Das funktioniert auch sehr gut!
    Mit der Latest News Ansicht auf der linken Seite meiner Seite verfahre ich genau so:

    1. tmp.NEWSTICKER < plugin.tt_news
    2. tmp.NEWSTICKER {
    3. templateFile= fileadmin/maweb10_newstemplates/news_latest_template.html
    4. displayLatest {
    5. date_stdWrap.strftime = %d.%m.%y
    6. time_stdWrap.strftime = %H:%M
    7. }
    8. code >
    9. code = LATEST
    10. pid_list >
    11. pid_list = 33
    12. singlePid >
    13. singlePid = 34
    14. latestLimit >
    15. latestLimit = 3
    16. catImageMode = 0
    17. catTextMode = 0
    18. }

    Weiter oben kann man ja schon sehen, wie ich im Root-Template das NEWSTICKER Template einbinde.

    Erste Frage: Ist das gut so oder sollte man hier anders vorgehen?
    In meinem Root-Template sind die statischen Templates "News settings" und "News CSS-styles" eingebunden.
    Sollte man besser aus der eigenen News-Seite ein Extension Template machen und dort diese Dinge einbinden?
    Ich habe noch nicht ganz verstanden wie das mit der Weitervererbung zwischen Root-Template und Extension Template in Typo3 funktioniert.
    Schon mehrmals habe ich mir mit dem Object Browser die einzelnen Einstellungen angesehen - aber irgendwie werde ich nicht schlau daraus.

    So, nun zu meinem nächsten Problem:
    Auf der News-Seite habe ich einen neuen Inhalt vom Typ News erstellt und dort alles eingestellt (Detailseite, Startpunkt der News, List Code, ...)

    Wo werden diese Infos eigentlich im Haupttemplate eingefügt (also in welcher Reihenfolge)
    Kommt ZUERST der TypoScript Code aus dem Template und dann der vom Seiteninhalt oder umgekehrt, oder wie?
    Überschreibe ich mir in meinem NEWSTICKER Extension Template diese Einstellungen, oder nicht? Oder umgekehrt?

    Auf jeden Fall kann ich machen was ich will, ich bekomme die Links bei den Newsbeiträgen nicht zum Laufen?
    Ich habe zwar nach jedem Newsartikel [mehr]stehen aber eben keinen Link dahinter.
    Die PID zur Singleansicht wäre eigentlich eingestellt.

    Und woher bitte werden die Newsbeiträge in den "normalen" Content eingefügt?
    Das NEWSTICKER Template füge ich ja manuell mittels

    1. subparts.news < tmp.NEWSTICKER

    in einen eigens dafür vorgesehenen Subpart ein, aber wieso stehen im Teil
    1. subparts.content < styles.content.get

    eigentlich auch die News drinnen?

    Fragen über Fragen...
    Ich würde gerne Punkt für Punkt durchgehen, damit ich den ganzen Workflow hinter Typo3 besser verstehen lerne, also wenn ich mich irgendwo unklar ausgedrückt habe oder ihr Zusatzinfos braucht, dann bitte....

    Danke für JEDE Hilfe!
    montharon

    Achja und sauber dass ihr das Forumdesign umgestellt habt - gefällt mir sehr gut :)


  • 1
  • Dander Dander
    Flash Gordon
    0 x
    2287 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 04. 2010, 10:47

    Hi,

    also erst mal zum TypoScript. Wie und wo du das ablegt, kannst du freit entscheiden.
    Sinnvollerweise wird das natürlich getrennt um nicht nacher 2000-3000 Zeilen in einem
    Setup stehen zu haben. Sehr beliebt ist auch das auslagern in txt Dateien um das TypoScript
    mit in die Versionkontrolle aufzunehmen. Allgemein verhält sich das Vererbungsprinzip
    bei TYPO3 so:

    [b]Haupttemplate[/b]
    Das Haupttemplate überschreibt seine Template Referenzen.

    [b]Extension Template[/b]
    Ein Extension Template überschreibt alle Angegebenen Einstellungen
    und übernimmt alle sontigen Einstellungen aus dem Haupttemplate.

    [b]Template Referenzen (Inlcude Basis Template)[/b]
    Ist ganz unten in der Hirarchie.

    [b]Plugin Konfiguration (Flexform vs TypoScript)[/b]
    Bei einer Erweiterung ist es für gewöhnlich so, das der Wert im Flexform (Content Element)
    wichtiger ist und als Fallback Wert oder Globale Konfiguration der TypoScript Wert dient.

    ////

    Nun zu deiner Frage,
    hast du auf der Single Seite auch ein News Inhalts Element mit der Ansichtsart "SINGLE" angelegt ?

    ////

    [b]News Einträge Content oder TypoScript[/b]
    Wenn du direkt auf ein Plugoin per TypoScript zugreifst

    1. marks.MEINPLUGIN < plgin.tx_meinplugin_pi1

    Passiert nichts anderes, als wenn du das Plugin in den Inhalt einbindest.
    Der Unterschied ist, das wenn du es in einen Marker setzt ist es immer verfügbar, wenn du es als Inhalt einbindest nur auf einer Seite

    viele Grüße

  • 1