FCE mit Bildern - Verhalten bei Übersetzungen

  • fergie_be fergie_be
    Typ im Roten Hemd
    0 x
    3 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 02. 2010, 21:39

    Hallo,

    ich habe ein FCE u.a. mit einer Bilddefinition (10 = IMAGE, 10.file.import = uploads/tx_templavoila/ ....).

    Wenn ich diesen Datensatz übersetze, dann wird innerhalb von TT Content eine neue Seite erstellt. Dabei wird jedoch das Bild aus der Standardsprache genommen und quasi dupliziert (zusätzliche Namensanpassung).

    Gibt es die Möglichkeit, dieses Verhalten anzupassen, dass das originale Bild aus der Standardsprache erhalten bleibt?

    Gruß
    André


  • 1
  • Mopps Mopps
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    867 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 07. 2011, 10:10

    Hast du diesbezüglich eine Lösung finden können?

  • fergie_be fergie_be
    Typ im Roten Hemd
    0 x
    3 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 07. 2011, 20:18

    Leider nein :(

  • Mopps Mopps
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    867 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    27. 07. 2011, 10:13

    Ich bin zumindest soweit, dass Bilder in FCEs und Standardinhalten vom Default-Datensatz verwendet werden, wenn in der übersetzten Version kein Bild angegeben wurde. Falls du da Infos brauchst.

    Was mich stört ist, dass TYPO3 beim Übersetzen eine Kopie des Bildes vom Default-Datensatz anlegt. Man muss dieses dann immer erst löschen, damit die Vererbung geht.

  • Silkea Silkea
    R2-D2
    0 x
    79 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    27. 09. 2011, 11:46

    Hallo Mopps,

    hast du bei der Übersetzung nur das Bild gelöscht oder musstest du sonst noch etwas tun? Habe jetzt ein ähnliches Problem mit einem Video...

  • Mopps Mopps
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    867 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 10. 2011, 10:46

    ich habe nur das Bild gelöscht. Ansonsten muss man natürlich die Vererbung konfigurieren, damit das Bild auch vererbt wird.

  • 1