Linuxproblem: von index.php im Root auf index.php in typo3-Ordner umleiten

  • Lektor Lektor
    Padawan
    0 x
    33 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 02. 2010, 23:16

    Hallo,
    ich brauche mal wieder eure Hilfe.
    Im Root-Verzeichnis hatte ich zu Anfang die Typo3-Ordner installiert. Nun habe ich ich Symlinks für mich entdeckt und wollte das ganze bischen aufräumen.
    Einen Ordner Typo3_src-4.3.1 mit den Sourcen.
    Einen Ornder Typo3_src Symlink, indem ich das ganze Projekt zusammenbaue.
    Und einen Ornder Typo3_Content, in den ich fileadmin etc. packe.

    Das klappt auch bisher ganz gut. Nur habe ich mir selber ein Bein mit der index.php gestellt. Wenn ich mit einem Symlink index.php im Root auf Typo3_src/index.php zeige, dann startet er die index.php im Root und erwartet einen Typo3conf Ordner im Root.

    Ich möchte gerne eine Umleitung oder sowas haben, dass wenn die index.php im Root angewählt wird, dass er die index.php in Typo3_src ausführt.
    Wie bekomme ich es am besten hin? Oder geht es nicht/besser sein lassen?
    -mit htaccess (möchte mir nichts kaputt machen)
    -index.php im Root erstellen mit einer Weiterleitung->verändert die Adresse der Seite :(
    -index.php von typo3 abändern, dass er die Dateien im typo3_src Ordner sucht. Sollte sich die index.php aber mit jeder Version ändern, muss man diese Datei immer anfassen.

    Was schlagt ihr vor?
    Danke


  • 1
  • Lektor Lektor
    Padawan
    0 x
    33 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 02. 2010, 22:41

    schade, dass hierzu keiner eine Lösung gefunden hat. Ich habe jetzt lediglich die Ordner aus dem typo3_src-4.3.1 Ordner mit Symlinks verbunden und die restlichen Ordner im Root des Servers belassen. Finde ich zwar nicht so elegant, aber es funktioniert.

  • 1