TYPO3 Hosting: Managed vs. Unmanaged Server

  • dolithe dolithe
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    6 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    15. 02. 2010, 15:04

    Hallo zusammen,

    gerade stehe ich bezüglich eines Projektes vor der Hosting-Entscheidung zwischen Managed und Unmanaged Server (bei Hosteurope).

    Der Support-Mensch hat mir gesagt, dass die meisten Leute mit Managed gut fahren, es aber durchaus Szenarien gibt, in denen man ohne Root-Zugriff nicht weiterkommt. So benötigen wohl z.B. einige Extensions bestimmte Modifikationen am Kernel.

    Meine Bitte:

    Jeder mit entsprechenden Erfahrungen könnte kurz das Szenario (oder konkrete Extensions) schildern, in denen Root-Zugriff benötigt wird. Am besten unter Angabe der verwendeten TYPO3- und Extension-Version.

    Auf diese Weise sollte eine kleine Bibliothek zusammenkommen, die hilft, aufwendige Serverumzüge u.Ä. zu vermeiden.

    Falls es zu dem Thema bereits anderswo eine Zusammenstellung gibt wäre ein Link dorthin natürlich ebenfalls sehr hilfreich.

    Viele Grüße & thx im Voraus für jeden Beitrag :o :o


  • 1
  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    15. 02. 2010, 15:38

    Hallo,

    zB wktml2pdf braucht die entsprechechenden libs am server. ansonsten hilft so ein verzeichnis wenig, weil es kommt doch eher auf den anwendungszweck an. zudem ist shared != shared.

    georg

  • 1