Benutzergruppenauswahl bei Multidomain-Projekt beschränken [Gelöst]

  • vixe vixe
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    164 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 02. 2010, 11:23

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei ein Multidomain-Projekt mit 2 Websites umzusetzen. Es gibt für jede Domain / Website einen eigenen Benutzergruppen - SysFolder. Wenn ich nun eine Seite oder ein Seiteninhaltselement zugriffsgeschützt machen möchte, habe ich unter "Zugriff" sowohl die Benutzergruppen aus Website1 und Website2 zur Auswahl.

    Da die Redakteure nun Zugriff auf die Inhalte beider Domains erhalten sollen, würde ich gern die Auswahl der Benutzergruppen auf die Benutzergruppen der jeweiligen Domain beschränken, damit nicht ausversehen eine Benutzergruppe aus Website1 für die Website2 (oder andersrum) Zugriff erhält.

    Website1
    +-> Benutzergruppe-SysFolder (sollen nur für Website1 auswählbar ein)
    Website2
    +-> Benutzergruppe-SysFolder (sollen nur für Website1 auswählbar ein)

    Die Beschränkung der Benutzergruppen soll allerdings nicht auf den Ausschluss von den entsprechenden Benutzergruppen-UIDs basieren, da der Redakteur selbst Benutzergruppen anlegen darf. Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Danke im Vorraus
    Falk


  • 1
  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    11. 02. 2010, 22:05

    IMO sollte der Benutzer ja ohnedies nur die gruppen sehen, die er auch bearbeiten darf.

    ansonsten hab ich das bei einem projekt von mir so gedreht, dass ich in den jeweiligen root seiten im TsConfig
    [TS]TCEFORM.pages.fe_group.PAGE_TSCONFIG_ID=1076
    TCEFORM.tt_content.fe_group.PAGE_TSCONFIG_ID=1076[/TS]

    gesetzt habe wobei die 1076 die ID des Ordners ist mit den gruppen. dann noch via ext_tables.php in einer extension die tca-definition des selects erweitern, sodass PID=###PAGE_TSCONFIG_IDLIST### noch geprüft wird

    georg

  • vixe vixe
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    164 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    12. 02. 2010, 13:04

    Hallo just2b,

    danke für die Lösung. Ich hoffte sowas geht gleich direkt über TS zu konfigurieren.

    Viele Grüße
    Falk

  • enobe.de enobe.de
    R2-D2
    0 x
    117 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 02. 2010, 13:53

    und noch eine Lösung:

    Für eine eingegrenzte Anzeige der Benutzergruppen im Backend für die Benutzer selbst habe ich diese Lösung eingesetzt, um mehrere Benutzerordner in einem Multi-Domain Projekt aufgeräumt und strukturiert zu nutzen:

    * TSCONFIG (eines entsprechenden Benutzerordners)
    [TS]# straiten the items 'fe_groups' in 'usergroup' to a given PID
    TCEFORM.fe_users.usergroup.PAGE_TSCONFIG_ID = 12
    # works only with TCA settings in ext_tables.php in $TCA['fe_users']..['foreign_table_where']
    [/TS]

    * ext_tables.php (einer passenden Extension)

    1. # straiten the items 'fe_groups' in 'usergroup' to a given PID
    2. t3lib_div::loadTCA('fe_users');
    3. $TCA['fe_users']['columns']['usergroup']['config']['foreign_table_where'] = 'AND fe_groups.pid=###PAGE_TSCONFIG_ID### ORDER BY fe_groups.uid';
    4. # needs TSCONFIG 'TCEFORM.fe_users.usergroup.PAGE_TSCONFIG_ID'

    Für den Fall, dass die Benutzergruppen aus mehreren Seiten (Sys-folders) als PID aufgenommen werden sollen, hilft diese Variante:

    [TS]TCEFORM.fe_users.usergroup.PAGE_TSCONFIG_IDLIST = 12,34,56,78,90
    [/TS]

    1. t3lib_div::loadTCA('fe_users');
    2. $TCA['fe_users']['columns']['usergroup']['config']['foreign_table_where'] = 'AND fe_groups.pid IN(###PAGE_TSCONFIG_IDLIST###) ORDER BY fe_groups.uid';

    Ich selbst habe mir dazu eine Extension geschrieben, die alles rund um die Benutzerführung innerhalb eines komplexen sozialen Netzwerkes steuern soll und eben Anpassungen am System und Extensions vornimmt.

  • 99grad 99grad
    T3PO
    0 x
    19 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    16. 09. 2012, 22:19

    Wir hatten das gleiche Problem: Alle Redakteure sehen die Benutzergruppen von allen Domains/Sysfoldern.

    Wir hatten es dann über ein verallgemeinertes Script in der typo3conf/extTables.php gelöst – Voraussetzung ist, dass der Redakteur für seine Domain Benutzergruppen (fe_groups) UND die Benutzer (fe_users) im gleichen SysFolder speichert, was aber meistens ohnehin der Fall ist um es übersichtlich zu halten:

    http://labor.99grad.de/?p=555

  • 1