22. 10. 2009, 14:33

Hallo ,
bei der Suche mit Powermail_FE habe ich folgendes Problem:

Wenn ich eine Suchanfrage nach Worten mit Umlauten starte erhalte ich keine Ausgabe in der Listenansicht, obwohl diese drin stehen und auch korrekt ausgegeben werden.
was passiert: ich suche z.b. "Köln" oder "Schwabisch Gmünd" und klicke auf Suche.
Im Suchfeld wird daraus "Kln" bzw. "Schwbisch Gmnd" und die Liste in der der Ort mehrmals sogar vorkommen, wird geleert.

Jetzt habe ich folgendes schon probiert.
website-Header ist wie folgt eingestellt:
[HTML]<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<!DOCTYPE html
PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" />
....
[/HTML]
und in der Datenbank ist für dieses Tabellenfeld die Kollation auf utf8_unicode_ci eingestellt.

eine Variante mit "oe" "ae" etc. für ö und ä habe ich verworfen weil die user ja nicht nach einem Ort wie "Koeln" etc. sondern die richtige Schreibweise sucht.

Habt ihr ne Idee was ich da noch machen kann?
Bin für jeden Vorschlag dankbar.

Gruß U