RTE inlineStyle.inline-text := addToList

  • m3typo3 m3typo3
    Jedi-Ritter
    0 x
    131 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 09. 2009, 22:32

    Hallo Typo3'ler

    ich benötige von euch eine kleine Hilfestellung. Ich hab versucht im RTE einen neuen Textstil hinzu zufügen, was mir nicht so recht gelingen will.

    Mit Stylesheet für RTE
    [TS]RTE.classes {
    reference {
    name = Quellenangabe
    value = font-style:italic; color:#999999;
    }
    }

    RTE.default {
    contentCSS = fileadmin/templates/rte.css
    proc.allowedClasses := addToList(reference)
    classesCharacter := addToList(reference)
    }[/TS]
    funktioniert soweit, der neue Textstil ist nutzbar aber alle anderen (default) sind weg (klar, müsste ich aus der default.css übernehmen) :/

    Zweiter Versuch, ohne Stylesheet
    [TS]RTE.classes {
    reference {
    name = Quellenangabe
    value = font-style:italic; color:#999999;
    }
    }

    RTE.default {
    inlineStyle.inline-text := addToList(span.reference { font-style:italic; color:#999999; })
    # mit oder ohne ignore
    ignoreMainStyleOverride = 0
    proc.allowedClasses := addToList(reference)
    classesCharacter := addToList(reference)
    }[/TS]
    funktioniert leider nicht ABER wo steckt der Fehler?

    Typo Cache und Browser Cache wurden nach jeder Änderung geleert!

    Ziel: Neue Stile nur über TSConfig anlegen, um nur an einer Stelle editieren zu müssen. Bei erster Variante müsste ich in der TSConfig, in der rte.css und im Stylesheet editieren. Desweiteren ist der Pfad zur rte.css statisch. Oder gibt es gar eine bessere Variante?

    [edit]Unter Web->Info->Seiten-STConfig sieht alles ok aus, es wird in die TSConfig übernommen aber im RTE-Editor nicht angezeigt :/


  • 1
  • xyx xyx
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    6 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    01. 02. 2010, 12:29

    Hallo m3typo3,

    kommt vieleicht für dich ein bisschen spät aber für alle Anderen die wie ich hier gelandet sind:
    [TS]RTE.classes {
    reference {
    name = Quellenangabe
    value = font-style:italic; color:#999999;
    }
    }

    RTE.default {
    inlineStyle.inline-text := addToList(span.reference { font-style:italic; color:#999999; })
    # mit oder ohne ignore
    ignoreMainStyleOverride = 0
    proc.allowedClasses := addToList(reference)
    classesCharacter := addToList(reference)
    }
    [/TS]
    Ich vermute dass das Problem in Zeile 9 liegt.

    IMHO wäre es so korrekt:
    [TS]...
    inlineStyle.reference (
    span.reference {
    font-style:italic;color:#999999;
    }
    )
    ...
    [/TS]
    Also "inline-text" durch den Klassennamen "reference" ersetzen

    Hier mal eine Beispiel-Konfig. die bei mir funktioniert.
    [TS]RTE.classes {
    rotnormal {
    name = rotnormal
    value = color:#cc0000;font-weight:normal;
    }
    rotfett {
    name = rotfett
    value = color:#cc0000;font-weight:bold;
    }
    }

    RTE.default {
    inlineStyle.rotnormal (
    span.rotnormal{
    color:#CC0000;font-weight:normal;
    }
    )
    inlineStyle.rotfett (
    span.rotfett{
    color:#CC0000;font-weight:bold;
    }
    )
    ignoreMainStyleOverride = 0
    classesCharacter = rotnormal,rotfett
    proc.allowedClasses := addToList(rotnormal, rotfett)
    }
    [/TS]

    Viele Grüße!

  • tech7 tech7
    T3PO
    0 x
    24 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    30. 03. 2010, 17:03

    xyx!

    Ich habe genau das gleiche Problem und habe deinen Code ausprobiert. Im RTE kann ich die beiden Stile unter "Textstil" auswählen. Aber nach dem Klick wird das Dropdown wieder zurückgesetzt auf "Kein Textstil".

    Ich verwende TYPO3 4.3.2 und ich drehe bald durch, wenn so etwas Simples mit diesem CMS nicht möglich ist! -_-

    [b]NACHTRAG[/b]
    Es funktioniert. Man darf bloß keinen Absatz markieren, sondern Text innerhalb eines Blocks :)

  • 1