rggooglemap ver. 4 aus forge laden...????

  • Sailor Sailor
    Jedi-Meister
    0 x
    318 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 08. 2009, 18:03

    Hallo zusammen,
    bitte nicht gleich schlagen..

    Ich habe versucht aus die aktuelle SVN Version von rggooglemap aus der Forge zu laden.
    Bin so vorgegangen.
    Mit dem Programm Tortoise https://svn.typo3.org/TYPO3v4/Extensions/rggooglemap
    ausgecheckt und dann wollte ich diesen per FTP auf den entsprechenden Bereich/Ordner hochladen.

    Was mich stutzig gemacht hat, ist die Tatsache dass ich mehr Dateien geladen habe als in dem Trunk Ordner sichtbar waren.

    Mein Versuch ist leider vollig in die Hose gegangen....lauter Fehlermeldungen und meine Seite (Front als auch Backend) war mit Fehlermeldungen überschwemmt...
    Habe dann wieder per FTP die Version 4 gelöscht und die im TER vorhandene Version geladen.
    Erst dannach war alles wieder im grünen Bereich. :o

    Ich bin leicht(eher schwer) verzweifelt, denn ich hätte so so gerne die neue Version :'( :'( :'(

    Wer kann mir den Weg zeigen, damit ich es richtig mache.... #angry#

    DAU
    Kim


  • 1
  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    19. 08. 2009, 18:07

    du brauchst nur https://svn.typo3.org/TYPO3v4/Extensions/rggooglemap/trunk/ auschecken, dann gehst im tortoise auf export und dann hast mal die ganzen svn files nicht mehr. das ganze dann einen ordner rggooglemap exportieren und dann via ftp raufladen.

    bei fehlermeldungen bitte diese posten, sonst kann man schwer helfen

  • Sailor Sailor
    Jedi-Meister
    0 x
    318 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 08. 2009, 18:11

    Hallo Georg,
    danke für die Tips, werde es heute gleich mal so probieren.
    Die Fehlermeldungen werde ich bein nächsten mal kopieren...hoffe allerdings das es keine gibt ;) ;)

    Gruß vom DAU aus München
    Kim

  • Sailor Sailor
    Jedi-Meister
    0 x
    318 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 08. 2009, 17:12

    So weit bin ich nun :o

    Ich habe vor dem Import noch mal alle Daten der alten Version gelöscht und gemäß Anweisung von Georg den Import/Update vorgenommen.

    Die 4er Version ist nun im Extension Manager ersichtlich, aber unter dem Reiter "Web" fehlt das Googlemap Symbol.
    Auch ist kein Seiteninhalt zum einfügen vorhanden. Somit ist die Extention zwar im Extension Manager vorhanden und auch "ansprechbar" aber nicht "aktiv".

    Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte??

    Gruß aus München
    Kim

    Nachtrag: So schuat es aus wenn ich im Extension Mgm auf die "rggooglemap" drücke. Dann sind dort folgende Fehler aufgeführt:

    Couldn't find the include_once statement for XCLASS!
    The XCLASS filename-key "ext/rggooglemap/class.tx_rggm_fe.php" was different from "ext/rggooglemap/lib/class.tx_rggm_fe.php" which it should have been!
    No XCLASS inclusion code found in file "lib/class.tx_rggooglemap_ajax.php"
    The XCLASS filename-key "ext/tt_news/class.tx_ttnews_itemsProcFunc.php" was different from "ext/rggooglemap/lib/class.tx_rggooglemap_itemsProcFunc.php" which it should have been!
    No XCLASS inclusion code found in file "lib/class.tx_rggooglemap_linkhandler.php"
    Class filename "lib/class.tx_rggooglemap_mapInFlexforms.php" did NOT contain the class "tx_rggooglemap_mapInFlexforms"!
    No XCLASS inclusion code found in file "lib/class.tx_rggooglemap_mapInFlexforms.php"
    Class filename "lib/class.tx_rggooglemap_treeview.php" did NOT contain the class "tx_rggooglemap_treeview"!
    No XCLASS inclusion code found in file "lib/class.tx_rggooglemap_treeview.php"

  • williK williK
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 10. 2009, 19:18

    [quote="Sailor"]

    Nachtrag: So schuat es aus wenn ich im Extension Mgm auf die "rggooglemap" drücke. Dann sind dort folgende Fehler aufgeführt:

    Couldn't find the include_once statement for XCLASS!
    ...
    [/quote]
    Hallo, ich bin zwar erst später hier drauf gestoßen, aber meine Google-Suche hat mir dies hier als Ergebnis gelistet.

    Ich habe das selbe Problem wie oben - gibt es zwischenzeitlich eine Lösung?
    Liegt es möglicherweise an einer Installation von Typo3 in einem Unterverzeichnis?

  • 1