Voransicht aus Sysfolder heraus

  • QBorg QBorg
    T3PO
    0 x
    27 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 07. 2009, 14:29

    Hallo alle zusammen,

    was mich schon seit längerem beschäftigt - man kann ja wunderbar Eingabemasken generieren für das Backend bei eigenen Tabellen, aber der Klick auf die Vorschau-Lupe bringt den geneigten Redakteur meist zur Verweiflung, da er in diesem Fall garnichts zu sehen bekommt; ganz im Gegensatz also zur Funktion der Lupe auf normalen Content-Seiten.

    Kann man TYPO3 beibringen, dass es in Systemordnern beim Editieren von Datensätzen der Tabelle xy einfach beim Klick auf die Lupe Seite abc mit parameter rufmichauf=uid-des-datensatzes-aus-xy aufruft, was dann eine Vorschau generieren würde?!

    Oder hab ich das in meiner angeborenen Blindheit über die Jahre einfach übersehen :)

    Grüsse und danke schonmal!

    Wolfgang


  • 1
  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    9340 Beiträge
    80 Hilfreiche Beiträge
    10. 07. 2009, 11:35

    Das wäre absolut sinnlos.
    Durch Klick auf das Lupensymbol wird die aktuelle Seite geöffnet.
    Wenn du nun einen Sysordner im FE ansteuerst, gibt es einen Fehler - deswegen auch das Problem mit der Voransicht.

    Die Daten aus einem Sysordner können an mehreren Stellen ausgegeben werden - wie willst du das also machen?

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    - Möchtest du TYPO3 komplett verstehen? Eigene Erweiterungen erstellen? Bei uns gibt es auch Schulungen https://www.in2code.de/produkte/typo3-schulungen/
    - Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! https://www.in2code.de/agentur/karriere/

  • kolki kolki
    Jedi-General
    0 x
    1044 Beiträge
    5 Hilfreiche Beiträge
    10. 07. 2009, 12:54

    Eine ähnliche Problematik wird auch unter [url]http://www.typo3.net/index.php?id=13&action=list_post&tid=91204[/url] behandelt.

  • QBorg QBorg
    T3PO
    0 x
    27 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 07. 2009, 14:20

    Vorstellbar wäre schon ein Weg - wenn man das Verhalten des Lupensymbols oder auch Diskette/Lupe manipulieren könnte (z.B. mit PageTS).

    Sowas wie:

    [TS]preview {
    default {
    uid=20
    GPparam=blafasel
    field=uid
    }
    tx_datenbanktabelle {
    uid=23
    GPparam=blubb
    field=pid
    }
    tx_datenbanktabelle2 {
    uid=25
    GPparam=schwallsabbel
    field=title
    }
    }
    [/TS]

    Dass Daten aus einem Sysfolder durchaus unterschiedlich verwendet werden können, ist klar - aber ein Redakteur kann auch für eine komfortable Voransicht mal einen Tod der "Aber die Voransicht ist mal auf Seite xy statt auf abc" sterben, das wäre das kleinere Übel.
    Ich finde es halt im Sinne der Usability etwas verwirrend, dass in Sysfoldern und bei nicht-standard-Datensätzen überhaupt die Preview-Lupe eingeblendet wird, wenn die Funktion dahinter eigentlich nur ins Leere führt.

    Ich hoffe, ich hab mich jetzt nicht zu verworren ausgedrückt ;-)

    In jedem Fall schonmal ein schönes Wochenende.

    Grüsse,
    Wolfgang

  • 1