rechte Spalte

  • 0 x
    28 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 07. 2009, 12:57

    Hallo!

    Möchte meine Website mit einer zusätzlichen Spalte ausstatten. Habe den div-tag bereits gemappt und einen neuen Menüpunkt im Seitenbaum erstellt. Im Setup habe ich folgenden Typoscript-Code eingefügt:

    Typoscript-Code:
    1:
    2:
    3:
    4:
    5:
    6:
    7:
    8:
    9:
    10:
    11:
    12:
    13:
    14:
    15:
    # Inhalte auf der rechten Spalte ausgeben
    lib.Content_rechts = COA
    lib.Content_rechts.10 = CONTENT
    lib.Content_rechts.10 {
    table = tt_content
    select.where = colPos = 2
    select.orderBy = sorting
    }
    lib.Content_rechts.20 = CONTENT
    lib.Content_rechts.20 {
    table = tt_content
    select.orderBy = sorting
    # Inhalte werden von der Seite mit der ID 156 genommen.
    select.pidInList = 156
    }

    Ist dies in Templavoila anwendbar? Wie wird mir im Backend eine rechte Spalte angezeigt?

    In den Seiteneigenschaften unter der Rubrik "Erweitert" ist das Element "Content_rechts", also der Name des div-tags angegeben, doch wenn ich auf open klicke tut sich nichts.

    Wie stelle ich das am besten an?

    Mfg Michael


  • 1
  • pow pow
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    719 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 07. 2009, 17:20

    Wenn ich mich nicht täusche (das tu ich aber manchmal :-) ) dann kann man die Standard Spalten nicht erweitern, dafür gibts dann Templavoila. Dort können beliebig viele Spalten hinzugefügt werden, sogar ein komplett eigenes Backendlayout.

    Die normalen Spalten sind für kleine Standardwebseiten. Templavoila für eher komplexere.

    Grüße

  • Michaelh74 Michaelh7...
    Jedi-General
    0 x
    1519 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 07. 2009, 11:02

    Die normalen Spalten sind für kleine Standardwebseiten. Templavoila für eher komplexere.

    @pow Sorry, aber das kann ich so leider nicht stehen lassen!
    TV wird überbewertet. Viele sehr gute Typo3 User nutzen TV nicht und realisieren damit trotzdem große und komplexe Websites.

    Die FCE sind schon ne gute Sache, können Template basierend aber auch für normale Spalten-Content-Element mit Hilfe von Extensions aus dem TER realisiert werden.

    Und ja Spalten können beliebig erweitert werden und zwar so:

    1. t3lib_extMgm::addPageTSConfig('
    2. mod.SHARED.colPos_list = 0,1,2,3,4,5
    3. ');
    4.  
    5. $TCA["tt_content"]["columns"]["colPos"]["config"]["items"] = array (
    6. "1" => array ("Links||Links||||||||","1"),
    7. "0" => array ("Mitte||Mitte||||||||","0"),
    8. "3" => array ("Rechts||Rechts||||||||","3"),
    9. "2" => array ("Unten Links||Unten Links||||||||","2"),
    10. "4" => array ("Unten Rechts||Unten Rechts||||||||","4"),
    11. "5" => array ("Fusszeile||Fusszeile||||||||","5")
    12. );

    Dieser Part muss in das File: typo3conf/extTables.php

    Gruß
    Michi

  • pow pow
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    719 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 07. 2009, 11:09

    Hi Michael, soll mich nicht stören das du mich korrigierst, ich hatte einen einen Thread gestartet mit dieser Frage, der nie beantwortet wurde. Das war mein Grund mich noch näher mit TV zu beschäftigen.

    TV ist nicht besser, es ist wie Apfel und Birne, beide sind toll können aber nicht miteinander verglichen werden ;)

    Grüße

    p.s.

    Wenn ich mich nicht täusche (das tu ich aber manchmalicon_smile.gif)

  • Michaelh74 Michaelh7...
    Jedi-General
    0 x
    1519 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 07. 2009, 11:36

    Hi pow, da hast Du Recht die beiden Ansätze haben sicher jeweils Ihre Daseinsberechtigung ;)

    Ich persönlich finde wie gesagt die Optionen der FCE sehr gut aber das Mapping etwas weniger...

    Gruß
    Michael

  • 0 x
    28 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 07. 2009, 19:20

    Hallo!

    Danke für eure Antworten. Ich nutze die Extension Templavoila. Das Problem hat sich gelöst. Mein Ansatz war richtig, hatte nur beim mapping den falschen Elementtyp ausgewählt. Hatte meine ersten Gehversuche eigentlich anhand dem Buch "Praxiswissen TYPO3" von Robert Mayer begonnen. Dort wird rein mit typoscript programmiert. Doch Templavoila hat mich dann doch überzeugt, da ohne viel typoscript tolle Seiten erstellt werden können. Aber ganz ohne typoscript geht es dann auch nicht.

    Mfg Michael

  • Michaelh74 Michaelh7...
    Jedi-General
    0 x
    1519 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 07. 2009, 09:47

    Hallo Michael,

    so viel TS ist das auch wieder nicht. Hier ein kleines Beispiel:
    [TS]page = PAGE
    page {
    includeCSS.file1 = fileadmin/css/myCssFile_main.css
    10 = TEMPLATE
    10 {
    template = FILE
    template.file = fileadmin/templates/myTemplate_main_tmpl.html

    workOnSubpart = DOCUMENT

    subparts.MENU_MAIN < temp.MENU_MAIN
    subparts.CONTENT_MAIN < styles.content.get
    }
    }
    [/TS]

    Dein lib bzw. temp Menu und das HTML Template musst Du ja auch bei TV erstellen. Der Inhalt der Site kommt hier von der Spalte Normal / Mitte.

    Gruß
    Michael

  • pow pow
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    719 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 07. 2009, 09:54

    Jetzt meine Frage, für was ist der automaketemplate überhaupt Zuständig? Alte Projekte haben diesen noch inbegriffen. Aber wenn ich dein TS sehe Michael, sehe ich kaum unterschied.

    [TS]temp.mainTemplate = TEMPLATE
    temp.mainTemplate {
    template =< plugin.tx_automaketemplate_pi1
    template.content.templateType = main
    workOnSubpart = DOCUMENT_BODY
    subparts.header < temp.header
    subparts.mymenu < temp.menu
    subparts.teaser < temp.teaser
    subparts.col1_content = COA
    subparts.col1_content.5 < styles.content.getLeft
    ...usw
    }[/TS]

  • Michaelh74 Michaelh7...
    Jedi-General
    0 x
    1519 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 07. 2009, 10:50

    Also ich persönlich verwende automaketemplate, da ich hier keinen wirklichen Vorteil / Nutzen sehe. Du musst eigentlich nur selbst Deine Marker / Subparts im HTML Template setzen. Aber das geht ja wirklich fix.

    Gruß
    Michael

  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    9340 Beiträge
    80 Hilfreiche Beiträge
    11. 07. 2009, 10:53

    Meine Meinung zu automaketemplate:
    http://typo3blogger.de/automaketemplate-sinn/

    Was TV angeht, stimme ich mit Michael74 absolut überein

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    - Möchtest du TYPO3 komplett verstehen? Eigene Erweiterungen erstellen? Bei uns gibt es auch Schulungen https://www.in2code.de/produkte/typo3-schulungen/
    - Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! https://www.in2code.de/agentur/karriere/

  • 1