Erfahrungen mit Eclipse


  • made made
    Padawan
    0 x
    35 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 05. 2009, 00:28

    Hallo,

    ich hatte es mal für ein paar Monate angetestet, bin aber mittlerweile wieder davon weg, es war mir einfach zu träge. Ich habe dann etwas gesucht, mit dem ich meine Dateien lokal habe, per Klick schnell auf einen Testserver aufspielen kann und eine Anbindung an eine Versionsverwaltung drin hat. Dazu wollte ich noch eine Codeschnipselverwaltung für oft genutzt Funktionen. So weit ich das in Erinnerung habe, konnte Eclipse das alles, mir war es nur insgesamt zu langsam und es hat mir zu viel Platz auf dem Bildschirm genutzt. Nun bin ich bei Coda gelandet und bisher eigentlich zufrieden, die Codevervollständigung bei Eclipse war allerdings deutlich besser als die bei Coda.

    Grüße

    Marc

  • Stoneage Stoneage
    Jedi-General
    0 x
    1143 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 05. 2009, 02:44

    Ich nutze eigentlich die Zend IDE mit Eclipse. Träge ist die eigentlich nicht. Und den Java-Teil kann man super optimieren. Meine Ini: http://preview.tinyurl.com/dy9cmu

  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    9340 Beiträge
    80 Hilfreiche Beiträge
    02. 05. 2009, 10:54

    Schöne Sache - hat jemand einen Tutorial Tipp für mich?

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    - Möchtest du TYPO3 komplett verstehen? Eigene Erweiterungen erstellen? Bei uns gibt es auch Schulungen https://www.in2code.de/produkte/typo3-schulungen/
    - Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! https://www.in2code.de/agentur/karriere/

  • Stoneage Stoneage
    Jedi-General
    0 x
    1143 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 05. 2009, 12:09

    Zum was? Programmieren mit Eclipse oder Optimierung der JVM?

  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    9340 Beiträge
    80 Hilfreiche Beiträge
    02. 05. 2009, 13:37

    PHP Programmierung mit Eclipse

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    - Möchtest du TYPO3 komplett verstehen? Eigene Erweiterungen erstellen? Bei uns gibt es auch Schulungen https://www.in2code.de/produkte/typo3-schulungen/
    - Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! https://www.in2code.de/agentur/karriere/

  • Tob1 Tob1
    Padawan
    0 x
    62 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 05. 2009, 10:55

    Hey,

    ich kann aptana empfehlen:

    [url]http://www.aptana.com/[/url]

    Ist quasi wie Eclipse / es sieht genauso aus. Tutorials zur PHP Programmierung gibts direkt auch auf der Seite als Videos unter http://www.aptana.com/php preview and learn

    Autocode vervollständigung gibts für PHP CSS JS.

    Das einzige Problem das ich noch habe:

    Wenn man ein objekt per typo3 makeInstance Funktion erzeugt und dann auf das Objekt zugreift, erkennt die Autovervollständigung die Funktionen nicht.

    Normalerweise kommt eine Vorschau an Funktionen und deren Parametern, wenn man $objektname-> eintippt...

    Für Standard php Funktionen funktioniert das schon ..

    Hat dazu jemand eine Idee?

  • killinit killinit
    Padawan
    0 x
    55 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 05. 2009, 03:21

    Ich bin ebenfalls mit Aptana voll und ganz zufrieden, das reine Eclipse ist mir auch zu träge, aber unter OS X ist es mit den Java IDES nicht so toll bestimmt ;)

    IntelliJ nutze ich für Java aber das hat hier nix zu suchen ;)

  • Tob1 Tob1
    Padawan
    0 x
    62 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    07. 05. 2009, 11:17

    Funktioniert bei dir die autovervollständigung für typo3 klassen?

  • digedag digedag
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    584 Beiträge
    3 Hilfreiche Beiträge
    08. 05. 2009, 12:49

    [quote="Tob1"]
    Funktioniert bei dir die autovervollständigung für typo3 klassen?
    [/quote]
    Das kann doch nicht funktionieren, wenn du die makeInstance()-Methode verwendest. Woher soll der PHP-Parser denn diese Methode der Objekterstellung kennen? Da müsste dann schon jemand ein spezielles Eclipse-Plugin für TYPO3 schreiben.

    Der Parser in Eclipse wertet aber die PHP-Doc aus. Mit folgendem Vorgehen kannst du dir die Code-Completion wieder aktivieren:

    1. class tx_extkey_Egal {
    2. /**
    3.   * @return tx_extkey_models_Item
    4.   */
    5. function createItem() {
    6. return t3lib_div::makeInstance('tx_extkey_models_Item');
    7. }
    8.  
    9. function foo() {
    10. $item = $this->createItem();
    11. $item->... // Hier klappt es dann mit der Code-Completion
    12. }
    13. }

    Das gleiche gilt übrigens auch für Funktions-Parameter:

    1. /**
    2.   * @param tx_extkey_models_Item $item
    3.   */
    4. function createItem($item) {
    5. $item->... // Das geht auch
    6. }