Inhaltselemente mit "Zeitlimit" zentral einbinden [Gelöst]

  • Kamasutra Kamasutra
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    169 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 04. 2009, 12:41

    Ein Hallo in die Runde,

    Inhaltselemente lassen sich mittels "Datensatz einfügen" problemlos in eine Seite integrieren und können so anschließend leicht vom Redakteur an zentraler Stelle geändert werden. So weit, so gut. Nun gibt es in diesem Fall aber diverse Termine, die immer der Reihe nach ein- bzw. wieder ausgeblendet werden sollen. Das ist an sich ja auch kein Problem, indem man sie einfach alle erstellt und mit Zeitfaktor versieht, aber dann müsste ich ja auf jeder Seite, die diese Termine anzeigen soll, massenhaft Datensätze einfügen, weil ja nun mal jeder Termin einzeln angelegt wurde. Eine Arbeitserleichterung wäre das nicht.

    Gibt es da noch einen Kniff?


  • 1
  • Kamasutra Kamasutra
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    169 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 04. 2009, 12:50

    Ach ja, manchmal steht man doch ganz schön auf der Leitung... Man kann natürlich mehrere Inhaltselemente integrieren, genauso, wie man bei "Text mit Bild" mehrere Bilder einfügen kann.

    Trotzdem danke für's Zulesen. :D

  • 1