Template funktioniert nicht richtig in IE6 [Gelöst]

  • 0 x
    78 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 03. 2009, 13:04

    Hallo,

    ich habe mir auf Basis von Andreas Viklud das Template andreas01 zur Vorlage gemacht und umgebaut (http://andreasviklund.com/templates/andreas01/).
    Funktioniert auch in allen gängigen Browsern so wie ich mir das vorstelle, nur nicht im IE 6 und kleiner.
    Das Orginal funktioniert auch im IE6, aber sobald ich es (auch das Orginal) in Typo3 einsetze, wird dort die gesamte Seite anstatt mittig an den linken Rand geklebt. Demnach muss doch Typo3 dem Ganzen noch etwas mitgeben, wo der IE 6 nicht mitkommt.
    Ach ja, im Setup habe ich auch bereits folgende Anweisungen gepackt:

    [TS]config.doctype = xhtml_strict
    config.xmlprologue = none

    # damit der IE 6 nicht in den Quirksmodus fällt
    [browser = msie] && [version < 6]
    config.doctypeSwitch = 1
    [end][/TS]

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    Danke

    Rainer


  • 1
  • SLAng SLAng
    Flash Gordon
    0 x
    2757 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 03. 2009, 18:36

    Das hat wahrscheinlich was mit der definition im CSS zu tun. Der IE 6 ist da schon recht eigen. Warum man für den IE kleiner Version 6 noch anpassen muss ist mir allerdings absolut schleierhaft.

    Deine Condition ist übrigens schonmal falsch. Mit dieser sprichst du nicht den IE 6, sondern ausschlißlich IE kleiner Version 6 an.

    Korrekt wäre dann:

    Alles unterhalb Version 7
    [TS][browser = msie] && [version = < 7.0][/TS]

    oder nur IE6
    [TS][browser = msie] && [version = 6][/TS]

    Und wenns im Originalzustand funktioniert, dann wird es wohl an deinen Änderungen liegen.

  • 0 x
    78 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 03. 2009, 21:29

    Sorry,

    ich glaube, ich habe mich nicht richtig ausgedrückt. Sowohl meine HTML-Vorlage als auch die Orginal-Vorlage werden vom IE 6 richtig, also zentriert, dargestellt.
    Erst wenn ich das Teil in Typo3 verwende, klebt das Ganze im IE 6 am linken Rand.

    Rainer

  • 0 x
    78 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    28. 03. 2009, 15:54

    So, jetzt zeigt es der IE 6 es auch richtig, d.h. zentriert an. Ich habe das "CSS styled content" entfernt.

    Jetzt würde mich ja schon mal interessieren, ob das zum einen auch wieder Auswirkungen auf andere Browserversionen bzw. Extensions hat, die ich im Moment nicht auf dem Zettel habe und zum anderen, welche aus der Flut an CSS-Anweisungen für den "Fehler" verantwortlich ist.

    Werde ich es je erfahren? Schalten Sie auch nächste Woche wieder ein, wenn es heißt: "Der Internet Explorer: das unerforschte Wesen".

    Grüße

    Rainer

  • Michaelh74 Michaelh7...
    Jedi-General
    0 x
    1519 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 03. 2009, 10:39

    Wenn Du css_styled_content raus nimmst, sollten eigentlich gar keine Inhalte mehr angezeigt werden. Es sei denn Du hast bereits davor schon fälschlicherweise content(default) UND css_styled_content zusammen eingebunden.

    Richtig ist nur rein css_styled_content.

    css_styled_content klappt auch in Verbindung mit dem IE 6.

    Die Doktypes sollten dabei identisch wie in Deiner Vorlage sein.
    CSS seitig setzte ich immer den Body auf text-align: center und meinen page wrapper gebe ich die Seitenbreite und setzte wieder text-align auf left + margin auch auto. Damit sollte es eigentlich klappen.

    Ohne css_styled_content würde ich nicht arbeiten, da der Code dadruch deutlich schlechter wird.

    Gruß
    Michael

  • 0 x
    78 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 03. 2009, 13:01

    Hallo Michael,

    ja, das war die Antwort. Vor lauter Fehlersuche im CSS und anderen Fehlerquellen habe ich gar nicht mehr gesehen, dass auch noch das "content(default)" mit eingebunden war. Das kommt davon, wenn man zuviel Altlasten von früher mit schleppt.

    Merci vielmals

    Rainer

  • 1