calendar base und mehrsprachige seite [Gelöst]

  • MagusDigitalis MagusDigi...
    Padawan
    0 x
    35 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 01. 2009, 17:51

    Hallo Ihr da draussen,

    ich habe "Calendar Base" soweit wie (mir) möglich an Projektbedürfnisse angepasst - soweit so gut. Feines Teil!

    Die Präsenz selbst ist schon funktionierend mit One-Tree-Mehrsprachigkeit versehen und "Cal" erkennt das auch wenn ich einen Kalender beispielsweise innerhalb einer französischen Seite anzeigen lasse. Monatsnamen werden dann in der korrekten Sprache ausgegeben.

    Die Detailseite eines Eintrags verlinke ich als Ereignistyp "Shortcut zu (interner) Seite"

    Lege ich die Detailseite dann wie gewohnt mehrsprachig an, wird auch die korrekte Sprachfassung ausgeben, sofern vorhanden.

    [b]Jetzt zum Problem:[/b]
    Im Moment werden auch in Kalendern die auf fremdsprachigen Seiten eingesetzt werden Einträge der Standardsprache (DE) angezeigt.

    Mir ist klar, dass ich für einen französischen Kalender-Event den auch in französisch erfassen muss.
    Und dazu kann Ich ja beim Anlegen eines neuen Kalender-Events im [Allgemein]-Dropdown "Sprache" selbige einstellen. Die Listenansicht zeigt dann auch nach speichern die entsprechende Fahne usw.

    Aber anstelle einer Ausgabe auf der jeweiligen Sprachseite kommt ... nix.
    Ändere ich einen bisherigen Eintrag auf diese Weise verschwindet der Eintrag in allen bisherigen Kalender-Ausgaben.

    Stelle ich wieder auf Standard (hier DE) erscheint der Eintrag auch im "französischen" Kalender.

    Wie sage ich Cal denn nun das ein Kalender nur die Einträge anzeigen soll die der jeweiligen Seitensprache entsprechen???
    Oder muss ich doch den "Umweg" nehmen und komplett eigene Kalender mit eigenem Daten-SysFolder für Fremdsprachen aufbauen?


  • 1
  • MagusDigitalis MagusDigi...
    Padawan
    0 x
    35 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 01. 2009, 12:30

    [b]Gerade hat's KLICK gemacht![/b]
    Es reicht NICHT das die TYPO3-Präsenz allgemein auf Mehrsprachigkeit eingestellt ist und auch funktioniert.

    Man muss explizit in dem gewünschten Kalender-SysFolder einen neuen Datensatz für "Alternative Seitensprache" anlegen, dem einen (beliebigen) Titel geben und dann im Sprachauswahl-Dropdown die gewünschte Sprache auswählen.

    Das wiederholt man so oft wie man vordefinierte Sprachen im Kalender abbilden will. Danach erscheinen am Zeilenende auch die Flaggen die man zur Event-Lokalisation klicken kann.

  • dzed dzed
    T3PO
    0 x
    8 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    07. 05. 2009, 15:41

    Soweit habe ich das auch und es gunktioniert auch wunderbar.

    - Wenn ich ein termin angelegt habe und den in die gewünschte sprache Übersetzt habe, wird er auch in beiden Sprachen angezeigt.

    - Wenn ich Einen Termin in der Standardsprache habe und keine Übersetzung wird er auch nur bei der Standardsprache angezeigt.

    - Nun die Frage: Wie bekomme ich es hin, dass ich einen Termin nur in der zweiten Sprache habe? Wenn ich einen Termin direkt in der zweiten Sprache anlege, funktioniert das nicht.

    Hat dafür jemand eine Idee?

    Vielen Dank.

    dzed.

  • 0 x
    101 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 07. 2013, 18:08

    Ist zwar schon 3 Jahre her, aber vielleicht hilft's noch jemandem... :)

    1. Nun die Frage: Wie bekomme ich es hin, dass ich einen Termin nur in der zweiten Sprache habe? Wenn ich einen Termin direkt in der zweiten Sprache anlege, funktioniert das nicht.

    Vielleicht hilft:
    1. showRecordsWithoutDefaultTranslation = 1

    Ich habe ein Problem, das bei dir zu klappen scheint:

    1. - Wenn ich Einen Termin in der Standardsprache habe und keine Übersetzung wird er auch nur bei der Standardsprache angezeigt.

    Das hätte ich auch gerne... Wenn ich für eine Sprache den Event nicht übersetze, kommt er trotzdem und zwar auf deutsch (Standard). Ich habe einen Kalender (ALLE Sprachen), die Kategorien sind übersetzt und werden auch korrekt in der Fremdsprache dargestellt. Aber die nicht übersetzte News sollte auf der Fremdsprache nicht erschienen... Hast du was spezielles konfiguriert dazu?

  • 0 x
    101 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 07. 2013, 16:31

    Lösung:

    1. config.sys_language_overlay = hideNonTranslated

  • 1