Buch TYPO3 Extension Development von Dmitry Dulepov

  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    31. 12. 2008, 07:47

    Hallo,
    Seit längerer Zeit liegt das Buch von Dmitry Dulepov auf meinem Schreibtisch und wartet darauf gelesen zu werden. Nun hatte ich die Zeit und bin positiv überrascht!

    Ich kenne und besitze bereits einige Bücher zum Thema TYPO3 und die erste Auffälligkeit dieses Buches ist dessen Dicke: Mit etwas mehr als 200 Seiten kann es mit den anderen nicht mithalten, aber es dient auch nicht als Referenz sondern ist vollgepackt mit qualitativ hochwertiger Information.

    Das Buch befasst sich ausschließlich mit dem Thema Extension Programmierung, HTML, TS und Kenntnisse zu dem allgemeinen Verhalten von TYPO3 werden vorausgesetzt und (Gott sei Dank) nicht ein weiteres mal erklärt.

    [b]Kapitel 1 - TYPO3 API[/b]
    Zu Beginn erfolgt eine Erklärung der TYPO3 API inklusive der wichtigsten Klassen und Funktionen. Wie schauen korrekte Datenbankabfragen aus und welche anderen nützlichen Funktionen sind verfügbar, um das Leben des Programmieres einfacher zu gestalten (GET, POST, String/Array/XML-Maniuplationen, ...). Genauso wird aber auch wichtige Bestandteile wie die TCEforms, TCEman, den Reference Indexs und den Cache eingegangen.

    [b]Kapitel 2 - Anatomie einer TYPO3 Extension[/b]
    Es erfolgt die genaue Erklärung der einzelnen notwendigen Dateien und deren Sinn. Auch die praktischen Dinge wie ext_conf_template.txt, ext_tables_static+adt.sql, class.ext_update werden nicht vergessen.

    [b]Kapitel 3 - Planung[/b]
    Viele Entwickler verzichten auf die Planung und wer hat es noch nicht die Programmierung gestartet bevor überhaupt alles fest gestanden hat. Dmitry behandelt dieses Kapitel sehr ausführlich, was einen weiteren Pluspunkt einbringt. Behandelt werden die Wahl des Keys der Extension, aber auch die Namen der einzelnen Felder und die geplanten Funktionen.

    [b]Kapitel 4 - Extension Generierung[/b]
    Ausführlich wird die Funktionsweise des Kickstarters beschrieben.

    [b]Kapitel 5 - Allgemeines über Frontend-Plugins[/b]
    Dmitry erklärt aus was ein FE-Plugin besteht, wie man TS-Variablen hierfür setzt und wie ein Plugin richtig konfiguriert wird. Nichts wird vergessen, Flexforms, HTML-Templates, Mehrsprachigkeit, Caching.

    [b]Kapitel 6 - Programmierung eines Frontend-Plugins[/b]
    In dem Buch wird die Programmierung beispielhaft anhand einer Extension erklärt. In diesem Kapitel wird der FE-Teil programmiert und erklärt.
    stdWrap für die Konfiguration von Feldern kommt hier genauso zum Zug wie eine List + Einzelansicht und eine Suche. Hier wird nochmals auf die Cache-Problematik eingegangen und ein Lösungsweg aufgezeigt. Fast als Höhepunkt kann man die Auto-suggest-Funktion bezeichnen, die mittels eID-Ansatz und prototype umgesetzt wird. Auch die Hooks finden am Schluss noch Platz.

    [b]Kapitel 7 - Programmierung eines Backend-Moduls[/b]
    Das Ziel ist eine Extension, die anylisieren soll, wann sich ein Benutzer einloggt, wieviel Zeit er auf der Seite verbracht hat und wieviel Seiten besucht wurden.
    Anhand dieses Beispiels wird nochmals näher auf die tca.php und deren Möglichkeiten eingegangen (types, palettes). Die Extension benützt einen Hook, dessen Funktionsweise genau erklärt wird.
    Als Abschluss wird eine Statistik in einem Backend-Modul generiert.

    [b]Kapitel 8 - Extension vollenden[/b]
    Das Letzte Kapitel beschäftigt sich mit den notwendigen Fragen, die geklärt werden müssen, bevor die Extension wirklich eingesetzt werden sollte. Dazu gehören Checks des Codes genauso wie Erstellung einer Dokumentation inkl Funktions-Index.

    [b]Fazit[/b]
    Das Buch hat mich sehr positiv überrascht, da es einen Benutzer ausführlich und trotzdem sehr behutsam in die Welt der Extension-Programmierung einführt. Ich hätte mir schon viel früher so ein Buch gewünscht und hätte unzählige Stunden eingespart.
    Dmitry läßt kein Thema unberührt und gibt Antworten auf all die Fragen, die ein typischer Anfänger hat bzw. die ihn erzweifeln lassen. Kein Buch kann die komplette Extension-Programmierung zu 100% beschreiben, aber Dmitry ist sehr nahe dran, gerade weil es sein Metier ist und ich muss sagen, dass selbst ich einiges aus dem Buch gelernt habe.

    [b]Link[/b]
    http://www.packtpub.com/typo3-extension-development/book

    lg georg


  • kuckuck kuckuck
    Padawan
    0 x
    59 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 01. 2009, 23:23

    Kann ich bestätigen. Ist ein tolles Buch.

    Am Englisch könnte man hier und da noch feilen, aber das sind details :-).

  • yahooooo yahooooo
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    234 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 06. 2009, 11:23

    Das Buch gibts mittlerweile auch auf Deutsch:

    [url=http://www.amazon.de/gp/product/3827328071?ie=UTF8&tag=wb0a-21&link_code=as3&camp=2514&creative=9386&creativeASIN=3827328071]TYPO3-Extensions entwickeln: Der Entwicklerleitfaden für Extensions mit der TYPO3-API[/url]

    Auf jeden Fall empfehlenswerte Lektüre, um einen ersten Einblick zu bekommen. Man muss aber dazu sagen, dass auf den 229 Seiten natürlich kein allumfassendes Profiwissen vermittelt wird. Das muss man sich nach wie vor durch Learning-by-doing aneignen. Aber das Buch hilft auf jeden Fall bei Einstieg und Verständnis der Materie.

  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    9340 Beiträge
    80 Hilfreiche Beiträge
    11. 06. 2009, 14:59

    http://typo3blogger.de/typop3-extension-development-von-dmitry-dulepov/

    Und noch eine Meinung :)

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    - Möchtest du TYPO3 komplett verstehen? Eigene Erweiterungen erstellen? Bei uns gibt es auch Schulungen https://www.in2code.de/produkte/typo3-schulungen/
    - Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! https://www.in2code.de/agentur/karriere/

  • Sturmi Sturmi
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    212 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 02. 2010, 11:01

    Hallo,

    im November wollte ich mir folgendes Buch kaufen: [url]http://www.amazon.de/TYPO3-Extensions-Referenzkarte-Professionelle-Backend-Programmierung/dp/3446415572/ref=sr_1_7?ie=UTF8&s=books&qid=1265363466&sr=1-7[/url]

    Es hieß zu der Zeit, dass das Buch erst im Februar erscheinen würde. Aber jetzt heisst es irgendwie das es im April kommt. Was stimmt denn jetzt? Wahrscheinlich April, oder?

  • FazzyX FazzyX
    Padawan
    0 x
    49 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 02. 2010, 14:18

    [quote="Sturmi"]
    Hallo,

    im November wollte ich mir folgendes Buch kaufen: [url]http://www.amazon.de/TYPO3-Extensions-Referenzkarte-Professionelle-Backend-Programmierung/dp/3446415572/ref=sr_1_7?ie=UTF8&s=books&qid=1265363466&sr=1-7[/url]

    Es hieß zu der Zeit, dass das Buch erst im Februar erscheinen würde. Aber jetzt heisst es irgendwie das es im April kommt. Was stimmt denn jetzt? Wahrscheinlich April, oder?
    [/quote]

    Ich glaube das Buch, bzw. dessen Ankündigung ist ein alljährlicher Aprilscherz.
    Das war auch schon mal für April 2009 angekündigt. Schau Dir dazu mal die Diskussionsbeiträge auf Amazon an. Die Ankündigungen reichen bis 2008 zurück :)

    Hingegen ist das Buch von Dmitry Dulepov auf dem Markt und sehr empfehlenswert.

  • Sturmi Sturmi
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    212 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 02. 2010, 14:35

    Danke ... aber das von dir genannte Buch habe ich jetzt seit einer Woche .... konnte schon eine Menge daraus lernen. :D

    Bei dem anderen Buch fand ich nur verlockend, dass es das Thema Ext. Entwicklung in ca 550 Seiten beschreibt, also sehr umfangreich ist.

  • FazzyX FazzyX
    Padawan
    0 x
    49 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 02. 2010, 15:21

    [quote="Sturmi"]
    Bei dem anderen Buch fand ich nur verlockend, dass es das Thema Ext. Entwicklung in ca 550 Seiten beschreibt, also sehr umfangreich ist.
    [/quote]

    Davon sollen ca. 170 Seiten dem Thema Extbase und Fluid gewidmet sein.
    In diesem Zusammenhang m.E. aber interessanter ist das Buch [url="http://www.oreilly.de/catalog/typo3extger/"]Zukunftssichere TYPO3-Extensions mit Extbase und Fluid[/url].
    Die Autoren sind die Hauptenwickler von Extbase und Fluid

  • Sturmi Sturmi
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    212 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 02. 2010, 15:54

    Fluid ist ja die neue Templateengine, aber wofür ist dieses Extbase? Werde dadurch neue Funktionalitäten mitgebracht, die man in den eigenen Ext. verwenden kann?

  • FazzyX FazzyX
    Padawan
    0 x
    49 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 02. 2010, 16:01

    Kurz ausgedrückt. Es ist der Backport von FLOW3.
    FLOW3 hat mittlerweile im Forum auch eine eigene Rubrik.
    http://www.typo3.net/forum/list/list_topic/41/
    Weitere Informationen findest Du z.B. bei t3n
    http://t3n.de/news/typo3-extension-entwicklung-extbase-wichtigsten-infos-265118/