15. 11. 2008, 13:16

Hallo beisammen,

ich nutze den Kalender cal_base in Kombination mit tt_address in einer TYPO3-Installation, die mehr als eine Site beherbergt. Mir ist nun aufgefallen, dass beim Auswählen oder Neuanlegens eines Termins dem Benutzer auch die Inhalte (Kalender, Kategorien, Veranstalter und Orte) anderer Benutzer angezeigt werden, obwohl diese z.B. verschiedene DB-Mounts im Backend haben. Das ist natürlich unschön, da das auch schon mal zu Verwirrung führt.

Im Einstellungsmenü für Backend-User gibt es ja z.B. die Option "Zugrifskontrolle" für den Kalender. Die funktioniert aber auch nur suboptimal, da dann die User weder neue Kalender anlegen können (ok, nur halb-schlimm), aber auch keine neue Kategorien (da die immer auch explizit angegeben werden müssen).

Und auch das Problem der vielen Veranstalter und Orte wird damit nicht gelöst. Gibt es hier nicht die Möglichkeit ähnlich wie bei tt_news eine "Datensatzsammlung" anzugeben, so dass nur dann die entsprechenden Daten angezeigt werden?

Eingesetzter Kalender ist aktuell noch die letzte 0.16.x-Version (0.16.6). Würde den Kalender gerne Mutli-User fähig einsetzen, hoffe ihr könnt da helfen.

Vieele Grüße und Danke schon mal