IF mit userFunc auf tt_content loslassen [Gelöst]

  • brokemeister brokemeis...
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    762 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    03. 11. 2008, 20:09

    Hallo!

    Ich auch mal wieder ein kleines Problem. Ich möchte gerne eine Function auf tt_content los lassen. In dieser Function brauche ich das my_field_in_tt_content_table aus der tt_content-Tabelle. Leider steht dort nun kein Value, sondern der Name des Feldes drin.

    [TS]tt_content.stdWrap {
    if.isFalse {
    preUserFunc = user_class->check
    preUserFunc.field = my_field_in_tt_content_table
    }
    }[/TS]

    1. class user_class {
    2.  
    3. function check($content='', $conf=array()) {
    4. print_r($conf);
    5. }
    6. }
    7. ==> Ausgabe:
    8. Array ( [field] => my_field_in_tt_content_table )

    Gruß
    Malte


  • 1

  • 0 x
    03. 11. 2008, 21:44

    Hi,

    vielleicht hilft dir folgendes weiter:

    [TS]tt_content.stdWrap {
    if.isFalse.cObject = TEXT
    if.isFalse.cObject{
    field = my_field_in_tt_content_table
    preUserFunc = user_class->check
    }
    }
    [/TS]

    :D

  • brokemeister brokemeis...
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    762 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    03. 11. 2008, 22:37

    Hi!

    Danke hat funktioniert! Hatte irgendwie nen kleinen Denkfehler drin...

    Gruß

    Malte

  • 1