Einen Unterbereich von mehreren für Suche ausschließen

  • Rookie Rookie
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 10. 2008, 10:36

    Hallo zusammen,

    ich experimentiere jetzt seit einigen Tagen an der Konfiguration von indexedsearch rum. Leider schaffe ich es noch nicht, dass ein bestimmter Unterbereich von der Suche ausgeschlossen wird.

    Es existiert folgender Baum (aufbauend auf einer YAML-Installation):
    Root
    - Sysordner 1 (105)
    - Sysordner 2 (56)
    - Sysordner 3 (170)
    - Startseite (globales Suchformular) (52)
    - Bereich 1 (61)
    - Bereich 2 (2)
    - Bereich 3 (65)
    - Bereich 4 (intern)
    - Unterbereich 4.1 (Suchformular für Inhalte in und unter 4.1)
    - Unterbereich 4.2 (Suchformular für Inhalte in und unter 4.2)
    - Unterbereich 4.3 (Suchformular für Inhalte in und unter 4.3)

    Ziel ist folgendes:
    - Das globale Suchformular auf der Startseite soll nur Suchergebnisse für die Bereiche 1-3 ausgeben.
    - Die Suchformulare auf den Unterseiten 4.1 - 4.3 sollen nur Ergebnisse dieser und der jeweiligen Unterseiten wiedergeben.

    Wenn ich jetzt in der globalen Konfiguration
    [TS]plugin.tx_indexedsearch.search.rootPidList=105,56,14,52,61,2,65,64,63,71[/TS]
    angebe, werden gar keine Treffer gefunden. Lt. indexedsearch-DOC müssen diese PIDs auch Root-PIDs sein, was sie natürlich nicht sind.
    Dann habe ich noch gefunden, dass man einen Unterbereich für die Indexierung angeben kann:

    [TS]plugin.tx_indexedsearch._DEFAULT_PI_VARS.sections = rlX_XXXX[/TS]
    Aber das ist ja nur ein Bereich. Ich brauche mehrere Bereiche.

    Oder kann man explizit einen Seitenbaum von den Suchergebnissen ausschließen?

    Ich hoffe Ihr könnt mir irgendwelche Anregungen geben.

    Besten Dank.
    Viele Grüße

    Ulf


  • Rookie Rookie
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 11:07

    Hallo zusammen,

    ich experimentiere jetzt seit einigen Tagen an der Konfiguration von indexedsearch rum. Leider schaffe ich es noch nicht, dass ein bestimmter Unterbereich von der Suche ausgeschlossen wird.

    Es existiert folgender Baum (aufbauend auf einer YAML-Installation):
    Root
    - Sysordner 1 (105)
    - Sysordner 2 (56)
    - Sysordner 3 (170)
    - Startseite (globales Suchformular) (52)
    - Bereich 1 (61)
    - Bereich 2 (2)
    - Bereich 3 (65)
    - Bereich 4 (intern)
    - Unterbereich 4.1 (Suchformular für Inhalte in und unter 4.1)
    - Unterbereich 4.2 (Suchformular für Inhalte in und unter 4.2)
    - Unterbereich 4.3 (Suchformular für Inhalte in und unter 4.3)

    Ziel ist folgendes:
    - Das globale Suchformular auf der Startseite soll nur Suchergebnisse für die Bereiche 1-3 ausgeben.
    - Die Suchformulare auf den Unterseiten 4.1 - 4.3 sollen nur Ergebnisse dieser und der jeweiligen Unterseiten wiedergeben.

    Wenn ich jetzt in der globalen Konfiguration
    [TS]plugin.tx_indexedsearch.search.rootPidList=105,56,14,52,61,2,65,64,63,71[/TS]
    angebe, werden gar keine Treffer gefunden. Lt. indexedsearch-DOC müssen diese PIDs auch Root-PIDs sein, was sie natürlich nicht sind.
    Dann habe ich noch gefunden, dass man einen Unterbereich für die Indexierung angeben kann:

    [TS]plugin.tx_indexedsearch._DEFAULT_PI_VARS.sections = rlX_XXXX[/TS]
    Aber das ist ja nur ein Bereich. Ich brauche mehrere Bereiche.

    Oder kann man explizit einen Seitenbaum von den Suchergebnissen ausschließen?

    Ich hoffe Ihr könnt mir irgendwelche Anregungen geben.

    Besten Dank.
    Viele Grüße

    Ulf

  • MajPay MajPay
    Jedi-Meister
    0 x
    345 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 11:07

    Du könntest eventuell versuchen über ein Extension-Template für die auszuschließende Seite die indizierung auszuschalten.

    Sprich:
    page.config.index_enable = 0
    page.config.index_externals = 0

    Dann nimmst du als Einstiegspunkt weiterhin die Root Seite.

    Natürlich musst du danach noch den bereits erzeugten index löschen. Das funktioniert im Info Modul. Wenn dan kein index für die Seite angelegt wird sollte auch nichts gefunden werden.

  • Rookie Rookie
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 11:07

    Hallo MajPay,

    danke für die Antwort.
    Ich sehe gerade, dass die Einrückungen in dem Seitenbaum nicht mehr vorhanden sind. Deswegen hier noch einmal.

    Root
    - Sysordner 1 (105)
    - Sysordner 2 (56)
    - Sysordner 3 (170)
    - Startseite (globales Suchformular) (52)
    - Bereich 1 (61)
    - Bereich 2 (2)
    - Bereich 3 (65)
    - Bereich 4 (intern)
    -- Unterbereich 4.1 (Suchformular für Inhalte in und unter 4.1)
    -- Unterbereich 4.2 (Suchformular für Inhalte in und unter 4.2)
    -- Unterbereich 4.3 (Suchformular für Inhalte in und unter 4.3)

    Die komplette Deaktivierung der Indexierung bringt mir in meinem Fall auch nichts, da ich die Unterbereiche ja über ein separates Suchformular auf diesen Seiten ja trotzdem durchsuchen lassen will.

    Nur sollen die Inhalte der Unterseiten nicht in den Ergebnissen der globalen Suche auftauchen.

    Ich hoffe, ich konnte evtl. Unklarheiten beseitigen.

    Danke
    Ulf

  • Rookie Rookie
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 11:07

    Hat vielleicht noch jemand irgend einen Hinweis für mich?

    Besten Dank.
    Ulf

  • michelfontaine michelfon...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    165 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 11:07

    Und, schon eine Lösung? Ich habe genau das gleiche Problem.

    Viele Grüße
    Mic.

  • Rookie Rookie
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 11:07

    Hallo Mic,

    nein habe ich nicht. Der Anwender musste sich damit zufrieden geben, dass auf der obersten Ebene alle Suchergebnisse angezeigt werden.

    Viele Grüße
    Ulf

  • 0 x
    3231 Beiträge
    151 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 11:07

    Hallo.

    Der Hinweis auf [TS]page.config.index_enable = 0
    page.config.index_externals = 0[/TS] sollte in Kombination mit Conditions klappen, über die dann via PIDinRootline in Teilästen die Indizierung deaktiviert wird.

    Viele Grüße
    Julian