Powermail - ein Formular - verschiedene Bestätigungsseiten [Gelöst]

  • gruberli gruberli
    Padawan
    0 x
    48 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 10. 2008, 20:43

    Hallo & weiter geht die lustige Fragerunde! Powermail fordert es ja geradezu heraus. ;) Schöne EXT!!! Danke!

    Es soll nach dem Absenden des Formulares mind. ein Feld ausgelesen werden (zum Bsp. Hobby aus einer Selectbox) und anschließend soll der Absender auf einer speziellen Bestätigungsseite landen die z.B. Themen zu diesem Wert (Hobby) enthält.

    Der Ansatz von einpraegsam.net war folgender:
    [TS]Conditions á la
    [globalVar = TSFE:fe_user|sesData|powermail_88|uid18 = 31]
    # wenn Wert = 31 dann…
    [end][/TS]

    Ich steig da leider nicht so leicht durch. Kann das evtl jemand fortführen, oder einen neuen Ansatz liefern?

    Vielen Dank!


  • 1
  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    9340 Beiträge
    80 Hilfreiche Beiträge
    22. 10. 2008, 21:31

    ok, hier die Erklärung

    [b]Allgemeines:[/b]
    Mit TYPO3 Conditions kannst du (z.B.) Konstanten in TYPO3 verändern.
    Beispielkonstante: Pfad zu einem HTML Template oder eine Extensioneinstellung
    Beispielcondition: Wenn ein GET Paramter L=1 gesetzt wurde oder wenn sich ein Wert in einer Session befindet

    [b]Zu meinem Beispiel:[/b]
    Pfad zum HTML Template der Dankeseite austauschen, wenn sich ein bestimmter Wert in der Session befindet.
    Nehmen wir an, du nutzt Powermail in der content uid 1000 (jeder Seiteninhalt hat eine eigene UID) und im Powermail Field mit der UID12 kann man zwischen Mann und Frau unterscheiden:
    [HTML]<select name="tx_powermail_pi1[uid12]">
    <option>Frau</option>
    <option>Mann</option>
    </select
    [/HTML]

    Nun kann man Conditions auch direkt im Konstanten Feld anwenden (constants):
    [TS]# Standard powermail HTML Template
    plugin.powermail.template.thxMessage = fileadmin/template1.html

    # Wenn "Frau" in der Session anderes Template auswählen
    [globalVar = TSFE:fe_user|sesData|powermail_1000|uid12 = Frau]
    plugin.powermail.template.thxMessage = fileadmin/template2.html
    [end][/TS]

    [b]Alternative:[/b]
    So, das ganze müsste theoretisch funktionieren - vielleicht hilft dir aber auch schon dieser Beitrag hier - bei dem nur einzelne Werte ausgetauscht werden können:
    http://www.typo3.net/forum/list/list_post//78897/?howto=1

    Grüße, Alex
    PS: Jetzt ist es Zeit für ein Bier - Prost!

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    - Möchtest du TYPO3 komplett verstehen? Eigene Erweiterungen erstellen? Bei uns gibt es auch Schulungen https://www.in2code.de/produkte/typo3-schulungen/
    - Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! https://www.in2code.de/agentur/karriere/

  • gruberli gruberli
    Padawan
    0 x
    48 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 10. 2008, 08:03

    Was würde ich nur ohne dich machen!?
    Die nächste Spende ist dir schon jetzt sicher. ;)

    Wäre dieses bei vier verschiendenen Möglichkeiten so richtig umgesetzt?:

    [TS]# Auswahl von Templates nach Branchenwahl
    [globalVar = TSFE:fe_user|sesData|powermail_101|uid5 = auto]
    plugin.powermail.template.thxMessage = fileadmin/auto.html
    [end][globalVar = TSFE:fe_user|sesData|powermail_101|uid5 = energie]
    plugin.powermail.template.thxMessage = fileadmin/energie.html
    [end][globalVar = TSFE:fe_user|sesData|powermail_101|uid5 = software]
    plugin.powermail.template.thxMessage = fileadmin/software.html
    [end][globalVar = TSFE:fe_user|sesData|powermail_101|uid5 = technik]
    plugin.powermail.template.thxMessage = fileadmin/technik.html
    [end][/TS]

    [b]Und noch ne Frage hinterher: [/b]Die Constans habe ich so eingetragen. Das Template befindet sich im richtigen Verzeichnis, aber ich bekomme die Fehlermeldung "Template nicht vorhanden, Pfad zum HTML Template überprüfen"

  • gruberli gruberli
    Padawan
    0 x
    48 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 10. 2008, 09:53

    JAJAJA! Es funzt!!

    Ich hatte zuvor zum Testen ein leeres Template angelegt. Nachdem ich die Defaultinhalte aus dem thanx-Template eingtefügt habe erkennt er jetzt auch meine verschidenen Templates. Nur die Fehlermeldung war etwas irreführend.

    Alex du Gott!

  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    9340 Beiträge
    80 Hilfreiche Beiträge
    23. 10. 2008, 09:59

    [quote="gruberli"]
    Alex du Gott!
    [/quote]

    Blasphemie!

    Nein, das ist nicht schwer - ganz normales Arbeiten mit conditions

    Gern zu Hilfe...

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    - Möchtest du TYPO3 komplett verstehen? Eigene Erweiterungen erstellen? Bei uns gibt es auch Schulungen https://www.in2code.de/produkte/typo3-schulungen/
    - Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! https://www.in2code.de/agentur/karriere/

  • 1