$this->cObj->data unterschiedlich je nach TypeNum? [Gelöst]

  • ammannd ammannd
    Leonidas
    0 x
    150 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    07. 09. 2008, 11:39

    Ich habe die Funktion von $this->cObj->data noch nicht ganz begriffen bzw verstehe nicht, wann und wie dieses Objekt aufgebaut wird. Ich möchte eigentlich auf die Flexform- und Speicherordner-Daten der Extension zugreifen. Bei der "normalen" Ausgabe (TypeNum ist 0) geht das auch wunderbar. Habe ich aber in der URL einen type Parameter (index.php?id=23&[b]type=295[/b]), dann scheint das data-Array nicht dasselbe zu sein wie bei TypeNum 0.

    Kann mir das jemand erklären? Kann mir jemand sagen, ob ich bei type=295 auf den in der Konfiguration der Extension definierten Speicherort (und die Flexform-Konfiguration) zugreifen kann?

    Beste Grüsse und Danke
    Dave


  • 1
  • steffenk steffenk
    Obi-Wan Kenobi
    0 x
    4666 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    07. 09. 2008, 12:13

    in $this->cObj->data steht der Record. Wenn Du also eine Extension hast, so ist das der Record tt_content mit der Id Deiner Extension.

    Das ist unabhängig vom type.

    Gleichzeitig ist dieses Objekt über TS beeinflussbar, stellt also die Schnittstelle zuu TS zur Verfügung. Willst Du also TS die Möglichkeit geben auf einen bestimmten Wert zurückzugreifen, so kannst Du ihn $this->cObj->data hinzufügen.

  • ammannd ammannd
    Leonidas
    0 x
    150 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    07. 09. 2008, 18:40

    Ok, vielen Dank... Ich glaube, ich habe jetzt meinen Überlegungsfehler gefunden. Ich binde ja die Extension im TS des PAGE-Typen "von Hand" ein, wobei er die Konfiguration des Plugins auf derselben Seite, welches ja mit Templavoila eingebunden wird, gar nicht übernimmt... Logisch... Habe da wohl vor lauter Bäumen den Wald nicht gesehen! ;)

    Vielen Dank für die Antwort...!

    Achja... Kann ich auf einfache Weise auf einen anderen Record zugreifen? Also z.B. via URL-Parameter die ID des Records übergeben, und dann in der Extension auf die Daten dieses Records zugreifen? Theoretisch wäre das ja eine einfache Datenbank-Abfrage. Gibt es noch einen einfacheren Weg?

    Danke nochmals!

  • 1