Mod-Rewrite macht Terror!

  • korban korban
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    171 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    07. 01. 2004, 14:25

    Hallo, ich versuche seit Stunden mod-rewrite für Typo3 ans Laufen zu bekommen. Das Problem äußert sich wie folgt:

    Lade ich eine .htaccess Datei via FTP in ein Verzeichnis hoch, welches ich umschreiben möchte, dann erhalte ich eine 403 Fehlermeldung.

    Folgendes habe ich bereits überprüft und frage mich, was ich übersehen haben könnte:

    · Transfer via ASCII
    · Modul laut PHP Info gestartet
    · Safe Mode ist ausgeschaltet
    · Nur „RewriteEngine on“ ist in der .htaccess

    Und direkt dann kommt der Fehler. Ich weiß nicht mehr weiter – wer kann mir helfen?? Auf anderen Servern, nicht bei Puretec habe ich das alles zum laufen bekommen. Komisch :(

    Mit freundlichen Grüßen

    Korban


  • 1

  • 0 x
    09. 01. 2004, 18:39

    Ein ähnliches Problem hatte ich mit Nuke auch mal. Manche Server unterstützen mod_rewrite nicht. Könnte es daran liegen?

  • rbrosi rbrosi
    T3PO
    0 x
    11 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 01. 2004, 19:00

    Hast Du im Apache Config die Directory Directive für das Verzeichnis so eingestellt, das .htaccess die Einstellung des Webservers überschreiben darf ?

  • matbehns matbehns
    Jedi-Ritter
    0 x
    99 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 01. 2004, 15:16

    hatte bis vor kurzem das gleiche Problem, bei mir lag es an zwei Dingen...

    1. mod_rewrite wird vom ApacheServer nicht unterstützt
    2. Provider erlaubt .htaccess nur eingeschränkt

    beide Probleme hat mein Provider nach Anfrage gelöst, also einfach mal nachhaken

  • korban korban
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    171 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 01. 2004, 15:55

    Also zunächst einmal vielen Dank für die vielen Hilfetips. Habe es dann letztendlich doch selbst lösen können.

    Hier der Link

    http://www.typo3.net/viewtopic.php?t=4722&highlight=modrewrite

  • Jörg Roth Jörg Rot...
    Jedi-Meister
    0 x
    350 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    12. 01. 2004, 18:36

    Das habe ich aber in meinem Tut eigentlich angemerkt. Standardmäßig ist AllowOverride auf NONE gesetzt. Damit werden .htaccess ignoriert.

    http://www.typo3.net/viewtopic.php?t=3058&highlight=

  • korban korban
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    171 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    12. 01. 2004, 22:03

    Es war keine Kritik, ganz im Gegenteil. Doppel gemoppelt - Du weißt schon! Danke Dir (ernstgemeint)

  • 1