Indexed Search indiziert ALLES trotz <!–-TYPO3SEARCH_begin-–><...end> [Gelöst]

  • Schwerus Schwerus
    R2-D2
    0 x
    106 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 07. 2008, 01:57

    Hallo Leute!

    Wie angekündigt, hier ein neues Prob mit indexed search:

    Es wird trotz

    [TS]center.10.wrap = <!–-TYPO3SEARCH_begin-–><div id="cssbla">|</div><!–-TYPO3SEARCH_end-–>[/TS]

    wirklich ALLES indiziert und auch ausgegeben!!!
    Also der komplette Inhalt der Seite, inkl. Navi und News. Das führt dazu, dass z.B. bei "Tempranillo" als Suchwort 92 Ergebnisse ausgespuckt werden, da auf 92 Seiten in den News das Wort "Tempranillo" steht - Klasse!

    Ich habe auch einige excludierende Marker ausprobiert, die mit 'end' beginnen, um den Navi herum z.B. (im Quelltext der u.g. Seite zu sehen).

    Ich bin wirklich mitem Latein am Ende... Alles, was ich bislang dazu gefunden habe, weist darauf hin, dass die Marker zu setzen genau dieses Problem (bis auf Metatags) lösen sollte, nämlich nur [b]einen genau eingeschränkten Content[/b] zu indizieren.

    Zwei Sachen sind vielleicht besonders: Ich hab' die Extension dvdg_indexedsearch_patch (gemäß http://www.typo3.net/forum/list/list_post/79086/) installiert, um das Indexing zu fixen (was auch klappt, nur wird halt ALLES indiziert) und um die o.g. Marker liegt noch jeweils ein begin/end-Marker der Extension a21_glossary <!-- A21GLOSSARY_begin-->...<!-- A21GLOSSARY_end-->

    Die Boardeigene Suche (Seitentyp: Suchen) funktioniert übrigens problemlos (Seiteninhalt wählen)...

    Auszuprobieren hier: http://www.wein-fuer-jedermann.de/index.php?id=147

    (Die index_...-Tabellen hatte ich natürlich ratzekahl per phpmyadmin geleert, nachdem die Marker gesetzt wurden)

    Any ideas?

    Schwerus

    Projekt mit der größten Brüller-Dichte: http://www.thedailyschwerus.com - natürlich inkl. eigener Templates für Smartphones

    - Der Vollständigkeit halber: "Certified TYPO3 Integrator"


  • dachande dachande
    T3PO
    0 x
    10 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    15. 11. 2013, 10:33

    Falls das Problem immernoch aktuell sein sollte.
    Ich bin bei meiner TYPO3 Installation gerade über das selbe Problem gestolpert.

    Das Ändern von

    1. config.index_enable = 1
    2.  
    3. zu
    4.  
    5. page.config.index_enable = 1

    hat es gefixt. Also immer schön darauf achten. Ansich ist es ja verwirrend, dass das PAGE Objekt auch ein config-Array besitzt. Allerdings macht es an dieser Stelle sinn, denn so kann man für verschiedene PAGE Objekte (normale Seite, Druckversion, etc.) den Index gezielt an- bzw. abschalten.

  • Schwerus Schwerus
    R2-D2
    0 x
    106 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    Hallo Leute!

    Wie angekündigt, hier ein neues Prob mit indexed search:

    Es wird trotz

    [TS]center.10.wrap = <!–-TYPO3SEARCH_begin-–><div id="cssbla">|</div><!–-TYPO3SEARCH_end-–>[/TS]

    wirklich ALLES indiziert und auch ausgegeben!!!
    Also der komplette Inhalt der Seite, inkl. Navi und News. Das führt dazu, dass z.B. bei "Tempranillo" als Suchwort 92 Ergebnisse ausgespuckt werden, da auf 92 Seiten in den News das Wort "Tempranillo" steht - Klasse!

    Ich habe auch einige excludierende Marker ausprobiert, die mit 'end' beginnen, um den Navi herum z.B. (im Quelltext der u.g. Seite zu sehen).

    Ich bin wirklich mitem Latein am Ende... Alles, was ich bislang dazu gefunden habe, weist darauf hin, dass die Marker zu setzen genau dieses Problem (bis auf Metatags) lösen sollte, nämlich nur [b]einen genau eingeschränkten Content[/b] zu indizieren.

    Zwei Sachen sind vielleicht besonders: Ich hab' die Extension dvdg_indexedsearch_patch (gemäß http://www.typo3.net/forum/list/list_post/79086/) installiert, um das Indexing zu fixen (was auch klappt, nur wird halt ALLES indiziert) und um die o.g. Marker liegt noch jeweils ein begin/end-Marker der Extension a21_glossary <!-- A21GLOSSARY_begin-->...<!-- A21GLOSSARY_end-->

    Die Boardeigene Suche (Seitentyp: Suchen) funktioniert übrigens problemlos (Seiteninhalt wählen)...

    Auszuprobieren hier: http://www.wein-fuer-jedermann.de/index.php?id=147

    (Die index_...-Tabellen hatte ich natürlich ratzekahl per phpmyadmin geleert, nachdem die Marker gesetzt wurden)

    Any ideas?

    Schwerus

    Projekt mit der größten Brüller-Dichte: http://www.thedailyschwerus.com - natürlich inkl. eigener Templates für Smartphones

    - Der Vollständigkeit halber: "Certified TYPO3 Integrator"

  • Mopps Mopps
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    867 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    Steht denn
    [HTML]<!–-TYPO3SEARCH_begin-–><div id="cssbla">|</div><!–-TYPO3SEARCH_end-–>[/HTML]
    auch im Quelltext?

    Dann würde ich erst mal die anderen besagten extensions deinstallieren und testen., obs geht.

  • Schwerus Schwerus
    R2-D2
    0 x
    106 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    Joh, steht genau so im Quelltext (kommt aus dem template, wo es um den center-wrap liegt).

    Und jetzt hab ich alle Varianten mit <!-- --> durch, ebenso die Extensions deinstalliert, die das auch benutzen (a21glossary).

    Ergebnis:
    Ohne die +ext dvdg_indexedsearch_patch geht gar nix (nichts wird indiziert)
    und:
    ES WIRD ALLES INDIZIERT!
    Wurstegal, was ich auch anstelle...
    IMMER DIE GANZE SEITE

    Keiner ne Idee? Oder gar das gleiche Prob? Komme mir z.Z. damit etwas einsam vor ;-)

    Kann es an der php-Vers 4.3.10-18 liegen?
    Können sich vielleicht irgendwo fehlende Schreibrechte auswirken (da hakt es hie und da auf dem Server)?

    Bin für jede Idee dankbar

    Schwerus

    Projekt mit der größten Brüller-Dichte: http://www.thedailyschwerus.com - natürlich inkl. eigener Templates für Smartphones

    - Der Vollständigkeit halber: "Certified TYPO3 Integrator"

  • Lemar Lemar
    T3PO
    0 x
    10 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    Hallo,

    ich habe Indexed Search auch bei mir laufen und soweit ich sehen kann wird auch nur der Inhalt indiziert. Dafür habe ich folgende Infos selber mal herausgesucht gehabt:

    - <!–-TYPO3SEARCH_begin-–><!–-TYPO3SEARCH_end-–> muss ins HTML Template und nicht ins TS. Leider stand nirgends bei weshalb.

    - In der Datei class.indexer.php die Keywords auskommentiert, damit diese nicht indiziert werden. Steht hier geschrieben: http://www.typo3-tutorials.org/tutorials/extensions/indexed-search-metatags-ignorieren.html

    Bei mir läuft es. Denke du wirst hiermit Glück haben.

    Gruß
    Lemar

  • Schwerus Schwerus
    R2-D2
    0 x
    106 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    Vielen Dank für Deine Antwort!

    Es war etwas unklar ausgedrückt, es wird natürlich nicht _nur_ im TS eingetragen, da würde es ja nix nutzen; im TS wird es als wrap um den zu indizierenden Bereich gelegt (s.o.).
    So entsteht im Quelltext automatisch ein
    <!--Indexbla>INHALT<!--Indexbla-->
    was - wie gesagt - überhaupt nix nutzt :-(

    Das Prob mit den Metatags habe ich zum Glück nicht, ich war aber auch schon auf den Bereich gestoßen, den es auszuquoten/zu manipulieren gilt, wenn man Ärger mit den Metatags hat.

    LG

    Schwerus

    Projekt mit der größten Brüller-Dichte: http://www.thedailyschwerus.com - natürlich inkl. eigener Templates für Smartphones

    - Der Vollständigkeit halber: "Certified TYPO3 Integrator"

  • Lemar Lemar
    T3PO
    0 x
    10 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    Es sollte eben nicht als wrap in das TS, sondern direkt in dein HTML Template (z.B. in fileadmin/mein-template.tmpl). Da reden wir wohl aneinander vorbei. ;)

    Gruß
    Lemar

  • Schwerus Schwerus
    R2-D2
    0 x
    106 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    Das ging ja fix mit der Antwort :D

    Ich hatte das auch anfänglich im Code selber, da ich aber mehrere html-Templates habe, war das dann der einfachste Weg, zum testen und raus-und reinnehmen die Sache einfach übers TS zu regeln.
    Der Effekt ist der gleiche, nachdem das TS geparst wurde - der Quellcode ist dann ja identisch, und der Index wird erst nach dem Seitenaufruf gefüllt.
    Und also müsste ja der Futtsack ja auch hier ansetzen... Aber ich bin da für jede Idee offen (hier wäre ein "Ratlos"-Smily angebracht).

    LG

    Schwerus

    Projekt mit der größten Brüller-Dichte: http://www.thedailyschwerus.com - natürlich inkl. eigener Templates für Smartphones

    - Der Vollständigkeit halber: "Certified TYPO3 Integrator"

  • Lemar Lemar
    T3PO
    0 x
    10 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    Also der einzige Unterschied wäre ja noch, die eine Zeile in der class.indexer.php auszukommentieren. Da bin ich dann leider auch überfragt, wenn es das nicht ist.

    Ich nehme an du hast deinen Index auch zwischenzeitig geleert, bevor du etwas neues versucht hast?!

    Gruß
    Lemar