04. 07. 2008, 12:06

Hallo miteinander,

ich hab da ein kleines Problemchen...
Wir versuchen gerade, unsere Website auch als mobil-Version verfügbar zu machen. Dazu müssten wir aber alle Bilder an die maximale Displaybreite (des betrachtenden Handys) anspassen.
So eine Funktion habe ich mir zusammengebaut (PHP mit Daten von WURFL).
Nun versuche ich mit folgendem Skript alle Bilder auf eine gewisse Breite zu rendern:
[TS]### Test mit fixem Wert ###
#tt_content.image.20.1.file.width.field >
#tt_content.image.20.1.file.width = 240

### Binde "Get Imagewidth"-Funktionalität ein ###
### Rückgabewert: Maximale Bildbreite in pixeln (int) ###
lib.display = USER_INT
lib.display.includeLibs = fileadmin/scripts/user_funktionen.php
lib.display.userFunc = user_Funktionen->user_imagewidth

### Überschreibe Bildbreite mit ermittelten Wert von oben ###
tt_content.image.20.1.file.width.field >
tt_content.image.20.1.file.width.cObject < lib.display

### Nur zum Test, ob Daten überhaupt ankommen ###
tt_content.image.20.1.params >
tt_content.image.20.1.params.cObject < lib.display
[/TS]
Die zwei auskommentierten Zeilen funktionieren und führen dazu, dass alle Bilder auf die Breite 240 gerendert werden.

Auch die beiden unteren Zeilen führen zum gewünschten (und nicht W3C-konformen) Ergebnis:
[HTML]<img src="typo3temp/pics/66fe03c0cb.gif" width="310" height="136" border="0" 250 alt="Testbild" />
[/HTML]
Warum um alles in der Welt aber übernimmt er mir nicht die Breitenangabe, sondern gibt weiterhin die Originalgröße aus?
Ich verzweifel echt langsam, hoffentlich kann mir von Euch jemand helfen (bitte. bitte)!!!