rgsmoothgallery verschiedene styles [Gelöst]

  • burcardo burcardo
    Padawan
    0 x
    60 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 06. 2008, 10:53

    Hallo,

    ich verwalte mit einer TYPO3-Installation verschiedene Websites. Dementsprechend sollen sich auch die Styles für die Gallery ändern. Jede Website hat ihr eigenes Root-Template und dort steht für die Gallery:

    [TS]plugin.tx_rgsmoothgallery_pi1.pathToJdgalleryCSS = fileadmin/templates/css/gallery_x.css[/TS]

    Merkwürdig ist, dass bei der ersten Website das CSS funktioniert. Bei der zweiten steht ebenfalls der Pfad, natürlich ...gallery_y.css. Wird auch im BE als referenziert angezeigt. Aber im FE wird leider nur auf das Default-CSS eingelesen:

    <link rel="stylesheet" href="typo3conf/ext/rgsmoothgallery/res/css/jd.gallery.css" type="text/css" media="screen" />

    Hat jemand eine Idee wie man das fixen kann?
    Danke und Grüsse
    Burcardo


  • 1
  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    25. 06. 2008, 11:33

    vielleicht ist nochmal das TS von der gallery inkludiert

    georg

  • burcardo burcardo
    Padawan
    0 x
    60 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 06. 2008, 11:48

    Hi Georg,

    nur unter Include static (from extensions): rgsmoothgallery.

    Aber das muss ja sein sonst wird ja auch nichts angezeigt.

    Grüsse
    Burcardo

  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    25. 06. 2008, 11:49

    das darf aber nur auf der root seite sein

  • burcardo burcardo
    Padawan
    0 x
    60 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 06. 2008, 12:23

    ich habe unterschiedliche root-templates, weil sehr individuelle konfigurationen.
    die befinden sich alle auf dem gleichen level. also können die sich nicht gegenseitig beeinflussen. ansonstensten ist bzgl. deiner gallery nchts zusätzlich
    inkludiert.

  • burcardo burcardo
    Padawan
    0 x
    60 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 06. 2008, 14:08

    Asche auf mein Haupt...
    Natürlich geht das auch mit so vielen Root-Templates wie man will!
    Leider hatte ich bei einem mm Setup eine fehlende Klammer vom vorangegangen
    Skript übersehen und dann ist logischerweise nichts mehr weiter ausgeführt worden.

  • 1