Geänderte Rechte aus BE-Gruppe werden nicht übernommen [Gelöst]

  • Rookie Rookie
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    12. 02. 2008, 10:08

    Hallo zusammen,

    heute habe ich ein seltsames Phänomen erlebt.
    Ich habe eine Gruppe Autoren eingerichtet, die bisher nur Zugriff auf einen Sys-Ordner hatten, um News-Artikel einzustellen. In dieser Gruppe existieren ca. 20 Benutzer.

    Jetzt habe ich den Webmount der Gruppe Autoren geändert, damit noch weitere Seiten bearbeitet werden können. Zusätzlich habe ich einen neuen Benutzer angelegt.

    In der Benutzerverwaltung konnte ich dann sehen, dass alle vorhandenen Benutzer, die in der Gruppe Autoren waren noch den alten Webmount hatten. Der neue Benutzer, der auch zu der Gruppe Autoren gehört, hatte bereits den neuen Webmount.

    Ich wusste mir nicht anders zu helfen, als den vorhanden Benutzer zu kopieren, damit er sein Passwort behält. Und siehe da er hatte auch den neuen Webmount.
    Ok, dachte ich, alle Benutzer kopieren, die Originale löschen und den Kopien wieder den vorherigen Namen geben. So bekommt kein Benutzer was mit. Ist bei 20 Stück noch vertretbar.
    Zusätzlich musste ich die Benutzer jetzt aber wieder in den vorhandenen Workspace aufnehmen.

    Also alle kopiert, gelöscht, umbenannt und wieder in Workspace aufgenommen. Und siehe da, es hat nicht funktioniert. #angry# Es war wieder der alte Webmount da.

    Jetzt kam mir zum Glück noch die rettende Idee. Im Workspace hatte ich auch File- und Webmount angegeben. Nachdem ich diese gelöscht hatte (sie überschreiben anscheinend die Gruppen-Mounts) hatte ich auch die aktuellen Einträge.

    Da mir die Lösung während des Schreibens der Anfrage in das Forum aufgefallen ist, dient dieser Eintrag nur der Information späterer Suchenden.

    Viele Grüße
    Ulf


  • 1
  • Seneca Seneca
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    230 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 03. 2008, 15:20

    Hallo, Ulf,

    ich habe auch ein Problem mit der Benutzerverwaltung und vielleicht kannst Du mir ja in Folge deines Erfolgserlebnisses da weiterhelfen:

    Meine Benutzer sollen keine Live-Edit-Rechte haben. Ich möchte aber, dass sie auf die Dateiliste zugreifen können.
    Komischerweise habe ich zwei Benutzer angelegt, bei denen das klappt, mit Dateifreigabe und eigenem Workspace. Das habe ich aber schon länger gemacht und ich kann den Weg dorthin leider nicht mehr rekonstruieren.
    Es muss irgendetwas mit dem workspace zu tun haben.
    Bei den neuen Benutzern schaffe ich es auf jeden Fall nicht, ihnen einen Workspae zuzuteilen, den ich dann in ihrem Seitenbaum angezeigt bekomme. Vielleicht könntest Du mir die einzelnen Schritte, wie man jemanden den Workspace effektiv zuordnet kurz beschreiben. Das wäre vielleicht eine erste Möglichkeit.

    Ist es in diesem Zusammenhang normal, dass, wenn ich eine Kopie des Benutzers in der Web-Liste anlege, um ihn später umzubenennen, der Klon seltsamerweise diesen Zugriff auf die Dateiliste nicht mehr hat, während ihn das Original eben hat.
    Auf diesen ersten, scheinbar schnellsten Weg bin ich nicht zum Ziel gekommen.

    Hast Du einen Tipp?

    Seneca

    Abitur für Spätzünder!
    http://www.sankt-matthias.de

  • Rookie Rookie
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    07. 03. 2008, 11:37

    Hallo Seneca,

    nachdem Du die Benutzer angelegt hast, musst Du als Admin in den Workspace-Manager gehen. Über den Register Workspace Liste kannst Du dann den Arbeitsbereich auswählen und editieren, zu dem die Benutzer hinzugehören sollen.
    Nach einem Klick auf den Bearbeitungsstift und den Register User kannst Du dann die neuen User zu dem Workspace hinzufügen. Dann haben Sie auch die Web- und Filemounts des Arbeitsbereiches.

    Was anderes fällt mir auf Anhieb auch nicht ein.
    Hast Du schon mal die Dokumentation unter [url]http://typo3.org/documentation/document-library/extension-manuals/doc_v4_workspace/1.0.3/view/2/6/[/url] gelesen?

    Viele Grüße
    Ulf

  • Seneca Seneca
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    230 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 03. 2008, 10:19

    Hallo Ulf,

    vielen Dank für die prompte Antwort und die Hilfestellung!
    Durch diesen Hinweis bin ich indirekt auf die Lösung meines Problems gestoßen:
    Ich hatte in der Benutzergruppe "Edit draft" angeklickt, weil ich glaubte, so die Benutzer in den Entwurfs-Workspace zu zwingen. Ich wusste nicht, dass das ohne dieses Häkchen durch einen neu generierten und der Gruppe zugeordneten Workspace bewirkt wird!
    Trotzdem vielen Dank!
    Gruß
    Seneca

    Abitur für Spätzünder!
    http://www.sankt-matthias.de

  • 1