TypoXML (Gibts sowas schon?)

  • 0 x
    11 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    01. 02. 2008, 15:27

    Hallo,
    ich setzte mich gerade in einem Projekt mit der Zusammenarbeit von Typo3 mit anderen Systemen auseinander.

    Nun gibt es ja schon diverse Extensions die auf ihre eigene Weise den Seitenbaum und die Inhalte von Typo3 erstellen. Z.B.

    FreeMind Import (Also XML --> Seitenbaum)
    WordImport (bin nicht sicher ob das auf XML aufsetzt)
    [...]

    Ich habe allerdings das Gefühl das jeder sein eigenes Süppchen kocht, es scheint keine generelle "Basis XML" zu geben. Also eine DTD für ein Typo3XML, in dem zumindest die Basiselemente definiert sind.

    Bevor ich das Rad neu erfinde, hat jemand eine grobe Richtung in die er mich schicken kann, für weitere Recherchen. Ich kann mir vorstellen das dies für viele Leute extrem interessant sein würde, eine Extension die ein grundlegendes XML in Typo3 importiert. Die Quelle für das XML kann ja fast alles sein, von Office2007, AutoIt Directory Parses, Freeminds, RSS Feeds, usw...

    Man nehme einfach "Format XY" --> XSLT --> Typo3XML --> Ext --> Webseite
    Also, mir reichen in so einer frühen Phase alle Suchwörter, Webseiten oder Projekttitel die vielleicht schon mal in die Richtung gingen. Eventuell können wir im Rahmen dieses Projekts sogar ein wenig Geld lockermachen und die grundlegende Extension als Auftragsarbeit machen lassen, immer mit dem Hintergedanken sie möglichst pflegeleicht und erweiterbar zu halten. Vielleicht gibt es ja sogar im Rahmen des Typo3 Projekts schon einige Ideen in die Richtung...

    Also, ich freue mich über Feedback, Ideen und vor allem Suchwörter. XML und Typo3 sind nämlich leider nicht ganz konkret genug, um damit zu google zu ziehen :-)

    Christian


  • 1
  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    09. 02. 2008, 08:46

    Hallo,

    IMO gibt es da nicht wirklich was und ich würde da fast auf der dev-Liste eine Diskussion starten, da sind dann auch mehr Entwickler da, die Erfahrung haben

    georg

  • 0 x
    11 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 02. 2008, 10:52

    Hi,
    für alle die es interessiert, es gibt "ein Zwischending"...

    Nämlich die T3D Files. Wenn man diese als XML exportieren läßt, dann hat man eine Art Typo3 XML, das man dann auch problemlos bearbeiten kann. Es scheint aber eher eine Art MySQL als XML zu sein, als ein generisches XML. Sprich die Felder in der DB werden direkt angesprochen, es sieht noch sehr technisch aus.

    Aber immerhin, damit kann man ja schonmal arbeiten, eventuell werde ich in nächster Zeit mal ein XSLT schreiben, was aus einem Office2007 Dokument ein T3D erstellt. (Der Office Importer macht es eventuell schon, den muß ich mir mal genauer anschauen...)

    Ich melde mich wenn es was Neues gibt.

    Christian

  • 1