28. 11. 2007, 09:27

Hallo,
ich suche eine Möglichkeit ohne SQL Befehl (was ich zwar kann, aber keinem Redakteur zumuten kann) das Ziel des TemplaVoila Wizards zu ändern.

Hintergrund, Info:

- Es gibt in TemplaVoila unter Functions einen Wizard der nicht referenzierte Elemente zuweist. Leider nimmt dieser Wizard dabei die erste "Spalte" die er findet.

Ich möchte nun 2 Dinge tun. Zum einen das Ziel ändern (bei einem 3 Spalten Layout landen alle Elemente unter dem Menü statt im MainContent)

Außerdem wäre ein verändern der Position mehrerer Elemente per "Batch" nett, also wenn ich von 3 auf zwei Spalten umstelle (YAML + TemplaVoila - sehr nett) dann sind natürlich die Elemente in Spalte 3 nicht mehr sichtbar. Aber sie sind referenziert, daher würde der Wizard (selbst wenn ich Ihm ein Ziel geben könnte) eh nichts machen.

Über List hab ich es schon versucht, das geht leider nicht. Hier mal ein paar bunte Bildchen, die erklären das Problem nochmal sehr schön:

[url=http://www.250kb.de/u/071128/j/a2ac7cbb.jpg][img]http://www.250kb.de/u/071128/j/t/a2ac7cbb.jpg[/img][/url]