Neue Login-Extension - Tester wanted


  • steffenk steffenk
    Obi-Wan Kenobi
    0 x
    4666 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2007, 13:02

    Es gibt ja nur einen Marker dafür, das ist die Emailadresse. Ich werde das em aber entfernen.

    Einen eigenen Templateabschnitt finde ich hinsichtlich Mehrsprachigkeit zu umständlich, aber ich werde dafür stdWrap einbauen, dann kann man es wrappen wie man will.

    zu & und &[b][/b]amp; schau mal in den Quelltext, da sollte das entsprechend umgewandelt sein.

  • steffenk steffenk
    Obi-Wan Kenobi
    0 x
    4666 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2007, 13:11

    habs umgesetzt, Du kannst es bei Dir manual ändern. Die Zeile:

    1. $markerArray['###STATUS_MESSAGE###'] = sprintf($this->pi_getLL('ll_forgot_message_emailSent', '', 1),$this->cObj->stdWrap($this->piVars['forgot_email'],$this->conf['forgotEmailAddress_stdWrap.']));

    und das TS
    [TS]#Email address with forgot password
    forgotEmailAddress_stdWrap {
    wrap = <em>|</em>
    }[/TS]

  • SLAng SLAng
    Flash Gordon
    0 x
    2757 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2007, 15:47

    Das gibsch net...

    Du hast recht... Ich hatte mir den Auswahl Quelltext anzeigen lassen, da werden die ampersands nicht umgebaut. Also auch von der Liste streichen ;-)

    Aber ein fehler bleibt noch bestehen im Validator - und zwar steht im ersten Form-Tag des Bereichs Login ein onSubmit="###ON_SUBMIT###" drinnen.
    Das wird bemängelt bei mir.
    nimmt man das raus ist die Seite sauber und das Formular ist auch in der Funktion nicht eingeschränkt.

    Wofür ist das gut?

    Das "em" ändere ich heute Abend und gebe dann Rückmeldung.

  • steffenk steffenk
    Obi-Wan Kenobi
    0 x
    4666 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2007, 18:04

    das ON_SUBMIT wird von der md5-Extension genutzt, da bei md5 ein JS challange aufgerufen wir. Ich werde es löschen, wenn kein md5 aktiv ist.

  • SLAng SLAng
    Flash Gordon
    0 x
    2757 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2007, 18:34

    Ah OK verstehe...

    Habe mir gerade das Update aus dem BT geholt... Funktioniert alles gut.

    Auch der Wrap der eMail-Adresse funktioniert bestens! Vielen Dank dafür...

    Eine kleine Anregung hätte ich noch...

    Ist es möglich, dass man nach dem einloggen, oder ausloggen auch jeweils auf der selben Seite bleibt? Also nicht das ich das zurzeit verwenden würde, aber man sieht das durchaus immer wieder auf anderen Seiten, das der Login/Logout Knopf in einer Sidebar ist, oder unter dem Menü... So dass man sich von jeder Seite aus ein und ausloggen kann... Also so ungefähr wie auf dieser Seite. Also als dynamischer redirect...

  • steffenk steffenk
    Obi-Wan Kenobi
    0 x
    4666 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2007, 18:39

    versteh nicht was Du meinst: bleiben heisst ja kein redirect.
    Was verstehst Du unter dynamischem redirect, kannst Du mal ein Fallbeispiel geben?

    btw - über TS kann man das ja auch machen, und da hat man conditions zur Verfügung

  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2007, 18:44

    [quote="SLAng"]
    Ist es möglich, dass man nach dem einloggen, oder ausloggen auch jeweils auf der selben Seite bleibt? Also nicht das ich das zurzeit verwenden würde, aber man sieht das durchaus immer wieder auf anderen Seiten, das der Login/Logout Knopf in einer Sidebar ist, oder unter dem Menü... So dass man sich von jeder Seite aus ein und ausloggen kann... Also so ungefähr wie auf dieser Seite. Also als dynamischer redirect...
    [/quote]

    da brauchts nicht mal eine loginbox dazu, schau dir mal mein Login-II-HowTo an. aber sonst geht das sicher ebenso mit der loginext

  • SLAng SLAng
    Flash Gordon
    0 x
    2757 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2007, 19:10

    Ich habe mich schlecht ausgedrückt...

    Ich meinte das eigentlich so:

    Wenn ich in einem Forum bin (z.B. das mm_forum, nicht eingeloggt). Man liest einen Beitrag und möchte antworten. Man klickt also zum Beispiel im Menü auf login. Dann kommt man zu der Seite auf der das Loginformular ist. Man loggt sich ein und wird automatisch wieder zu der letzten Seite zurückgeführt auf der man vor dem Login gewesen ist.

    Eine weitere Anregung:
    Es wäre schön wenn man in Bezug auf die locallang.xml über formal und informal nachdenken würde.
    Es wäre sehr komfortabel, wenn man im flexform nur ein Häkchen setzen müsste, für formelle oder informelle Texte.

    Das wären die Texte:
    [HTML]<label index="ll_inf_welcome_message">Gib deinen Benutzernamen und dein Passwort ein, um dich an der Webseite anzumelden:</label>
    <label index="ll_inf_logout_header">Du hast dich abgemeldet.</label>
    <label index="ll_inf_logout_message">Du hast dich von dieser Webseite abgemeldet. Du kannst dich erneut, auch als ein anderer Benutzer, mit dem unten angezeigten Formular anmelden.</label>
    <label index="ll_inf_error_message">Ein Fehler trat während der Anmeldung auf. Wahrscheinlich hast du deinen Benutzernamen oder das Passwort falsch eingegeben.
    Vergewissere dich, dass du beide Angaben korrekt eingegeben hast - Groß-/Kleinschreibung wird unterschieden.
    Eine andere Möglichkeit ist, dass du eventuell die Cookies in deinem Webbrowser deaktiviert hast.</label>
    <label index="ll_inf_success_message">Du bist nun angemeldet als '###USER###'</label>
    <label index="ll_inf_status_message">Das ist dein aktueller Status:</label>
    <label index="inf_cookie_warning">Warnung: Es besteht die Möglichkeit, dass in deinem Browser Cookies deaktiviert sind! Sollte trotz erfolgreicher Anmeldung beim nächsten Klick wieder die Anmeldeseite erscheinen, so sind Cookies deaktiviert. Du solltest daher umgehend Cookies akzeptieren, entweder generell für alle Websites oder nur für diese Spezielle.</label>
    <label index="inf_your_email">Deine Email:</label>
    <label index="ll_inf_forgot_email_password">Dein Passwort
    Hallo %s

    Dein Benutzername ist &quot;%s&quot;
    Dein Passwort ist &quot;%s&quot;</label>
    <label index="ll_inf_forgot_email_nopassword">Dein Passwort
    Hallo %s

    Wir konnten keine mit dem angegeben Benutzernamen verknüpfte Email-Adresse finden. Aus diesem Grund können wir dir kein Passwort zusenden. Vielleicht hast du deine Email-Adresse fehlerhaft eingegeben (Groß-/Kleinschreibug wird unterschieden!) oder du hast dich eventuell noch gar nicht registriert.</label>
    <label index="ll_inf_forgot_message">Bitte gib die Email Adresse ein, mit der du dich registiert hast. Anschließend klicke auf &quot;Passwort senden&quot; und dein Passwort wird dir umgehend zugesandt. Achte dabei auf die korrekte Schreibweise deiner Email-Adresse.</label>
    <label index="ll_inf_forgot_message_emailSent">Dein Passwort wurde nun zur Email Adresse %s gesendet</label>[/HTML]

    Zwei weitere Fehler sind mir aufgefallen:

    in der locallang.xml:
    Bei de: ll_forgot_message wird Schreibweise groß geschrieben
    Bei de: cookie_warning wird Spezielle am Ende der Zeile groß geschrieben

  • steffenk steffenk
    Obi-Wan Kenobi
    0 x
    4666 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2007, 19:14

    das lässt sich recht einfach lösen: man muss nur redirect_url mit der aktuellen URL befüllen und diese redirect methode wählen.

    Danke für die Textkorrektur.