df_dmailer: ###USER_tx_gender### wird nicht ersetzt

  • Ascarion Ascarion
    R2-D2
    0 x
    72 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    14. 09. 2007, 10:47

    Hallo,

    zusätzlich zu direct_mail 2.5.1 und direct_mail_subscription 1.1.0 habe ich df_dmailer 1.1.0 installiert.
    Im Quelltext der Seite, die später als HTML-Newsletter verschickt wird, steht:
    [HTML]<p style="margin:0 0 16px 0;">###USER_tx_gender### ###USER_name###,</p>[/HTML]
    Beim Massenmail-Versand wird der Marker [i]###USER_name###[/i] ersetzt, [i]###USER_tx_gender### [/i] allerdings nicht.

    Gibt es hier noch eine Einstellung die ich übersehen habe?

    Die Anmeldung funktioniert soweit, dass im Adress-Datensatz im Feld [i]tx_dfdmailer_gender[/i] immer 1 bzw. 2 eingetragen wird.


  • Ascarion Ascarion
    R2-D2
    0 x
    72 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 09. 2007, 12:58

    Ich bin bei dem Problem leider noch keinen Schritt weiter. Mittlerweile habe ich nur eine vage Vermutung (habe nicht sonderlich viel Ahnung von Extension-Programmierung):

    df_dmailer ist scheinbar nicht mit der Version 2.5.1 von direct_mail kompatibel. Bei df_dmailer ist in der Datei ext_localconf.php folgende Zeile zu finden:

    1. $TYPO3_CONF_VARS[TYPO3_MODE]["XCLASS"]["ext/direct_mail/mod/class.dmailer.php"]=t3lib_extMgm::extPath($_EXTKEY)."class.ux_dmailer.php";

    In direct_mail gibt es allerdings kein Verzeichnis [b]mod[/b]. Das BE-Modul besteht in der aktuellen aus den Verzeichnissen [b]mod1[/b] bis [b]mod6[/b].

    Vielleicht kann mir ja jemand der mehr Ahnung davon hat sagen, ob das so sein kann. Und wenn ja, ob man da was machen kann …

  • Ascarion Ascarion
    R2-D2
    0 x
    72 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 09. 2007, 20:01

    Die einzige Alternative die mir bisher eingefallen ist, ist folgendes:

    Ich nehme das [i]title[/i]-Feld her um darin im Klartext die komplette Anrede ("Sehr geehrter Herr"/"Sehr geehrte Frau") zu speichern, und lasse mir das dann statt des Markers [i]###USER_tx_gender###[/i] ausgeben.

    Aber gerade im Hinblick auf Mehrspachigkeit erscheint mir diese Lösung als nicht gerade vorteilhaft …

    Das wäre also nur eine Notlösung; zumal es ja eine Extension gibt die das eigentlich bewerkstelligen sollte o.O

  • fkotzek4 fkotzek4
    Padawan
    0 x
    37 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 10. 2007, 17:16

    Hallo Ascarion,

    hast du für das Problem schon eine Lösung? Ich habe nämlich das gleiche Problem. Bei der alten Version von direct_mail funktionierte das noch einwandfrei.

    Gruß
    fkotzek4

  • Ascarion Ascarion
    R2-D2
    0 x
    72 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 10. 2007, 07:16

    Ich mache es jetzt so wie in meinem letzten Post beschrieben.
    Im Anmeldeformular habe ich das Feld [i]title[/i] als [i]type="hidden"[/i] eingefügt. Wenn das Formular abgeschickt wird, wird per JavaScript die richtige Anrede eingefügt (z. B. "Sehr geehrter Herr Mustermann,").

    Funktioniert natürlich nur bei aktiviertem JS, aber ich habe ja auch nicht behauptet, dass es eine gute Lösung ist … ;)

  • tott tott
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    7 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    31. 10. 2007, 14:23

    hallo,
    die df_dmailer v1.1.0 ist mit der Version 2.5.1 von direct_mail kompatibel!
    die funktion "dmailer_sendAdvanced" hat sich nicht geändert, sondern nur der pfad wo die Klasse 'dmailer' definiert wird.

    du musst die "ext_localconf.php" der df_dmailer anpassen:

    1. $TYPO3_CONF_VARS[TYPO3_MODE]["XCLASS"]["ext/direct_mail/res/scripts/class.dmailer.php"]=t3lib_extMgm::extPath($_EXTKEY)."class.ux_dmailer.php";

    dann klappt's auch mit der Anrede!

  • dfluess dfluess
    Jedi-General
    0 x
    1293 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    31. 10. 2007, 19:54

    Hallo,

    habe noch immer keine Zeit, die Zeile mal geändert und die Version gestartet (ohne zu testen)

    Falls es Probleme gibt einfach posten. Dann muss ich mir wohl etwas mehr Zeit nehmen ;)

    Detlef

  • fkotzek4 fkotzek4
    Padawan
    0 x
    37 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    01. 11. 2007, 08:46

    Hallo tott,

    ich habe diese Änderung in der ext_localconf.php gemacht, aber bei mir klappt es dennoch nicht mit der Anrede. Diese Marker habe ich im Newsletter gesetzt.
    ###USER_tx_gender### ###USER_name###. Sobald im Anredefeld in der Datenbank sogar eine 0 eingetragen ist, wird ###USER_name### nicht einmal mehr durch den Namen ausgetauscht.

    Demnach ist das bei mir nicht des Rätsels Lösung, oder mache ich da etwas falsch?

    Gruß
    fkotzek4

  • 0 x
    25 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 11. 2007, 12:35

    hallo zusammen,

    hab das gleiche problem und kriegs einfach nicht geregelt #angry#
    manno.

    möchte aber username und password ausgeben.
    wie kann ich generell einzelne datenbankfelder ausgeben und mitschicken?

    direct_mail 2.5.1
    df_dmailer 1.2.0
    die zeile war in der ext_localconf.php schon drin

    danke!!!!!!

  • 0 x
    74 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    12. 11. 2007, 13:11

    Das ganze Interessiert mich auch brennend, wenn auch für tc_directmail.

    Ich wär aber schon froh, wenn hier jemand eine Lösung postet! =)

    Lg,

    Flo