Seltsame Glyphen im Frontend [Gelöst]

  • 0 x
    72 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 07. 2007, 14:51

    Hallo,
    ich dreh gleich durch. TYPO3 setzt mir auf jeder Seite, vor dem eigentlichen Content folgende Glyphen:
    [HTML][/HTML]

    Ich hab das Template, Setup sowie die Datenbank gecheckt und finde nirgends einen Fehler. Auch ein neues Source Paket half nichts #angry#
    Hab nun nochmal alles gelöscht. Die Source und das Dummy Package neu heruntergeladen und das ganze Typo3 neu eingerichtet. Er packt mir den Scheiss immer noch rein und das sogar auf leeren Seiten!

    [TS]...
    ...
    </head>
    <body>
    &iuml;&raquo;&iquest;<div id="logo"><a title="Startseite" href="/"><img src="fileadmin/template/Bilder/logo.jpg" alt="Logo" /></a></div>
    ...
    ...
    [/TS]


  • 1
  • ttb ttb
    Jedi-Ritter
    0 x
    143 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 07. 2007, 02:44

    Dieses Phänomen tritt auf, wenn die Datei mit UTF-8-Codierung gespeichert wird, aber vom Server als z. B. ISO-8859-1 ausgeliefert wird.

    Die komischen Zeichen nennt man BOM (Byte Order Mark).

    Speichere die Template-Datei in der richtigen Codierung, dann sind auch die Meldungen weg oder ändere die Codierung der Seite entsprechend.

  • 0 x
    72 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 07. 2007, 13:32

    Hallo Fabian,
    die Seite wird zwar als UTF-8 ausgeliefert, aber ich hab die template.html trotzdem nochmal ohne BOM-Signatur gespeichert. Jetzt gehts.

    Seltsam ist halt, das ich das sonst immer so mache und noch nie Probleme hatte.
    Naja...

    Danke für den Tip!

  • 1