Extension, die bei jedem Seitenaufruf aufgerufen wird

  • pikebu pikebu
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    5 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 06. 2007, 12:41

    Hallo,

    ich bin noch ein Typo3 Neuling und suche nun schon lange nach einer Möglichkeit eine Extension zu schreiben, die, wenn installiert, bei jedem Seitenaufruf z. B. den Seitennamen in die Datenbank schreibt. Geht sowas mit Typo3 überhaupt? Wenn ja, mit Extensions? Das Ganze sollte von der Funktion ähnlich ablaufen wie bei Simple hit statistics ( sys_stat ). Die installiere ich und dann werden die Seitenaufrufe im Info Menü angezeigt. Ich möchte das Ganze jedoch mit meiner eigenen Datenbanktabelle machen, sozusagen mehr vom Typo3 Kernsystem losgelöst. Die Extension soll also lediglich bei jedem Seitenaufruf mein Skript aufrufen.

    Hoffe Ihr versteht was ich meine. ;)


  • NickD NickD
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    589 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 06. 2007, 13:24

    dann musst du diese auf jeder seite einbinden. dann speicherst du die seiten-id in der db (falls noch nicht vorhanden, ansonsten update hit_count+1).

  • Spyker Spyker
    Jedi-Meister
    0 x
    400 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 06. 2007, 14:11

    nimm doch einfach einen Hook der immer aufgerufen wird.

  • pikebu pikebu
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    5 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 06. 2007, 14:22

    Ein Einbinden in jede Seite möchte ich nicht, da dies zu viel Aufwand bereiten würde. Es muss doch eine Möglichkeit geben, eine Extension/Modul systemweit zu laden, evtl. geht sowas ja vielleicht über das Template. Was genau meint Ihr mit Hook? Beispiel oder Link wäre schön. Wie gesagt, bin noch ein Typo3 Neuling...

  • NickD NickD
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    589 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 06. 2007, 14:32

    du kannst natürlich auch ein platzhalter im template definieren und dann im ts dein plugin zuweisen:

    MEINPLATZHALTER < plugin.tx_meineExtension_p1

    so würde das plugin auf jeder seite sein! (hooks sind meiner meinung nach ne längere sache, also erst mal einarbeiten...)

  • pikebu pikebu
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    5 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 06. 2007, 14:53

    Danke, das klingt doch nach einer super Lösung! Gibt es denn ein gutes Tutorial, wo beschrieben wird wie ich eine Extension schreibe. Ich haben nur die Extensions gefunden, die über den Kickstarter erstellt werden können und sich dann in das Typo3 System integrieren. Ich möchte weitestgehend von Typo3 losgelöst bleiben, sprich eine Minimal Extension schreiben, die Daten in die Datenbank schreibt.

  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    20. 06. 2007, 15:55

    da ist der kickstarter trotzdem der beste weg dafür.

    georg

  • pikebu pikebu
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    5 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 06. 2007, 16:49

    Danke für die Tipps. Noch eine Frage zu dem Plugin:

    Wenn ich das PlugIn im Template laden möchte, welchen Typ sollte es dann am besten haben? Und dann noch: Muss ich einfach in meiner Template Datei unten die Zeile:

    MEINPLATZHALTER < plugin.tx_meineExtension_p1

    einfügen und das wars, oder muß ich im Template file noch etwas hinzufügen?

  • linajoy linajoy
    Jedi-Meister
    0 x
    401 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 06. 2007, 19:16

    Das Skript eines Plugins wird nur dann aufgerufen, wenn die Seite neu generiert werden muss. Man müsste also entweder den Cache abschalten oder eine andere Lösung finden...

    Grüße Lina

  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    20. 06. 2007, 19:18

    [quote="linajoy"]
    Das Skript eines Plugins wird nur dann aufgerufen, wenn die Seite neu generiert werden muss. Man müsste also entweder den Cache abschalten oder eine andere Lösung finden...[/quote]
    was natürlich absoluter blödsinn ist, weil man die Extension als USER_INT laufen lassen kann und dann wird die jedesmal neu aufgerufen...

    georg