XHTML-Validierung schlägt fehl... [Gelöst]

  • 0 x
    13 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 05. 2007, 15:36

    Hallo.. da ich bisher nirgendwo jemanden mit dem gleichen Problem gefunden habe, frage ich hier mal in die Runde und hoffe, dass mir jemand helfen kann.

    Auf http://www.waldbroel.de verwende ich mehrere Menüpunkte, die das &-Zeichen (kaufmännisches UND) verwenden.

    Während das &-Zeichen von Typo3 in normalen Inhaltselementen (Text, Überschrift) korrekt in ein & amp ; für den XHTML-Quelltext umgewandelt wird, erfolgt diese Konvertierung bei den Menüpunkten nicht.

    Das verrückte ist, dass der selbe Seitenname aber für die Ausgabe im HTML-<title> korrekt in ein & amp ; umgewandelt wird.

    Daher wird meine Seite nicht als korrektes XHTML validiert, was ein Problem darstellt, z.B. wegen den BITV-Richtlinien. Hat irgendjemand eine Idee, wie dieser Bug von Typo3 behoben werden kann?

    Es läuft bereits die aktuellste Version (4.1.1) und die Extension qcom_htmlcleaner - was beides nichts nützt. Wenn man den HTML-Code in das Eingabefeld für den Seitentitel (und somit auch Menüpunktnamen) direkt eingibt, wird dieser blöderweise im Title/Header in HTML-Code umgewandelt, so dass dort & amp ; ausgegeben wird statt "&".


  • 1
  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    29. 05. 2007, 15:42

    Hallo,

    wow wieviel Text für diese Frage ;)

    [TS]NO.stdWrap.htmlSpecialChars = 1[/TS]
    sollte helfen

    georg

  • 0 x
    13 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 05. 2007, 15:53

    Wow, unglaublich - hat sofort geklappt.. Hätte nicht gedacht, dass es dafür so eine einfache Lösung gibt! Dann hätte ich mich kürzer gefasst :D Danke danke danke!

  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    29. 05. 2007, 15:54

    ja manches ist ganz simpel ;)

    lg georg

  • 1