Probleme bei der Anzeige [Gelöst]

  • luko luko
    T3PO
    0 x
    26 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 03. 2007, 15:07

    Hallo,

    ich hab ein Template nach der Anleitung "Moderne Templatgestaltung, Teil 1 " erstellt. Funktioniert soweit alles ganz gut.

    Nun habe ich versucht, eine 2. Sprache zu integrieren (Anleitung aus "Praxiswissen Typo3", im Backend sieht alles noch gut und richtig aus, im Frontend funktioniert es nicht.

    Beim ersten Seitenaufruf kommt die deutsche Version der Seite, es werden nicht beide Sprachen angezeit, wie im Beispiel besprochen. Erweitere ich das template/setup um den entsprechenden TypoScript Code, wir zunächst alles auf deutsch angezeigt, sobald ich aber einen Link anklicke, für den es eine englische Seite gibt, wird dieser Link dann nur noch in englisch angezeigt und die dazugehörige Seite auch.
    Das anhängen von L=1 oder L=0 hat keinerlei Auswirkungen auf die Ausgabe...

    Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache ??

    Gruß carsten


  • 1
  • Norman2k Norman2k
    Jedi-General
    0 x
    1657 Beiträge
    79 Hilfreiche Beiträge
    25. 03. 2007, 15:17

    Zeig mal dein TypoScript.

    Norman

  • luko luko
    T3PO
    0 x
    26 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 03. 2007, 15:22

    :: update ::

    mittlerweile habe ich noch
    [TS]config.sys_language_mode = strict
    [/TS]
    hinzugefügt, jetzt geht gar nichts mehr:
    Jeder Seitenaufruf, egal ob Startseite oder ob mit oder ohne L=...
    alles wird mit " Error! Reason: Page is not available in the requested language (strict)." quittiert.

    [TS]# sprache

    config.linkVars = L
    config.sys_language_uid = 0
    config.language = de
    config.locale_all = de_DE

    [globalVar = GP:L1]
    config.sys_language_uid = 1
    config.language = en
    config.locale_all = english
    [global]

    # configuring the autoparser
    plugin.tx_automaketemplate_pi1 {
    # read the templatefile
    content = FILE
    content.file = fileadmin/templates/bklt/template_1.html
    elements {
    BODY.all = 1
    BODY.all.subpartMarker = DOCUMENT_BODY

    HEAD.all = 1
    HEAD.all.subpartMarker = DOCUMENT_HEADER
    HEAD.rmTagSections = title

    DIV.all = 1
    }
    relPathPrefix = fileadmin/templates/bklt/
    }

    # Menu 1 cObject
    temp.menu_1 = HMENU

    temp.menu_1.1 = TMENU
    temp.menu_1.1 {
    NO.allWrap = <div class="menu1-level1-no"> | </div>
    ACT = 1
    ACT.allWrap = <div class="menu1-level1-act"> | </div>
    }

    temp.menu_1.2 = TMENU
    temp.menu_1.2 {
    NO.allWrap = <div class="menu1-level2-no"> | </div>
    ACT = 1
    ACT.allWrap = <div class="menu1-level2-act"> | </div>
    }

    # Main template object for the body
    temp.mainTemplate = TEMPLATE
    temp.mainTemplate {
    template =< plugin.tx_automaketemplate_pi1
    workOnSubpart = DOCUMENT_BODY

    subparts.menu_1 < temp.menu_1
    subparts.content < styles.content.get
    }

    # Main template object for the body
    temp.headTemplate = TEMPLATE
    temp.headTemplate {
    template =< plugin.tx_automaketemplate_pi1
    workOnSubpart = DOCUMENT_HEADER
    }

    # default page object

    page = PAGE
    page.typeNum = 0

    page.10 < temp.mainTemplate
    page.headerData.10 < temp.headTemplate

    [/TS]

  • Norman2k Norman2k
    Jedi-General
    0 x
    1657 Beiträge
    79 Hilfreiche Beiträge
    25. 03. 2007, 15:53

    Deine Bedingung ist ein bißchen falsch geschrieben:
    [TS][globalVar = GP:L=1]
    [/TS]

    Mit der Extension "automaketemplate" kenne ich mich nicht aus, ich mach lieber alles von Hand. Auf jeden Fall musst du natürlich noch definieren, dass bei einem übergebenen L-Parameter der Content in einer anderen Sprache dargestellt werden soll. Bei mir würde das dann so aussehen:
    [TS]page.10.marks.CONTENT = CONTENT
    page.10.marks.CONTENT.select.languageField = sys_language_uid
    ...
    [/TS]

    Norman

  • luko luko
    T3PO
    0 x
    26 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 03. 2007, 16:13

    [quote="Norman2k"]
    Deine Bedingung ist ein bißchen falsch geschrieben:
    [TS][globalVar = GP:L=1]
    [/TS]

    Norman
    [/quote]

    Das war's schon , VIELEN DANK !
    Deswegen hatte ich mir schon die ganze letzte Nacht um die Ohren geschlagen.
    Ich sollte die Kiste mal aus und ein bißchen Wochenende machen, dann seh ich so Sachen auch wieder selber... :)

  • 1