geschütztes Leerzeichen nicht auf Banner rendern [Gelöst]

  • 0 x
    12 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 03. 2007, 11:45

    Hallo,

    vielleicht hatte jemand schon das gleiche Problem und kann mir weiterhelfen.
    Ich habe ein TMENU, das funktioniert. Um dort jedoch den Umbruch zwischen zwei Worten zu verhindern, verwende ich das geschützte Leerzeichen, also in der Form [HTML]"dieser nbsp; Test"[/HTML] somit wird sichergestellt, dass "dieser" und "Test" in einer Zeile steht.

    Auf meinen Banner oben auf der Seite soll jeweils der aktuelle Menüpunkt gerendert werden, das klappt auch, jedoch wird das geschützte Leerzeichen als Textform auf den Banner gerendert, so dass ich dann folgendes stehen habe:
    Als Menüpunkt auf der Seite: dieser Test
    Als Bannertext oben auf der Seite: [html]dieser nbsp; Test[/html]

    Gibt es eine Möglichkeit zu verhindern, dass der Banner das [html]nbsp; [/html]als Text ausgibt und den Text sozusagen "mit echtem Leerzeichen" rendert?

    Schonmal Danke im Vorraus!

    Grüße
    Christian

    PS: habe das & bei nbsp; weggelassen, da es sonst nicht angezeigt wird


  • 1
  • via via
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    193 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 03. 2007, 15:08

    Suchst du das Leerzeichen?
    [HTML]& nbsp;[/HTML] nachdem & aber kein leerzeichen - anders kann ich es hier nicht darstellen.

    Bei dir fehlt das &, wenn ich das richtig sehe.

  • steffenk steffenk
    Obi-Wan Kenobi
    0 x
    4666 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 03. 2007, 15:15

    btw - kleiner Forentrick:

    &[b][/b]nbsp; kann man darstellen indem man nach dem & ein [b[b][/b]][[b][/b]/b] reinsetzt

  • 0 x
    12 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 03. 2007, 21:38

    Die Fragestellung bezieht sich nicht auf das & nbsp; hier im Forum sondern auf meinen Banner auf meiner Seite.

    Dort wird, da der Menü-Text dort graphisch draufgerendert wird, nicht ein Leerzeichen gerendert sondern & nbsp;

    Ich möchte jedoch, dass ein Leerzeichen gerendert wird.

  • steffenk steffenk
    Obi-Wan Kenobi
    0 x
    4666 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 03. 2007, 22:51

    das ist schon klar.

    nimm das geschützte Leerzeichen raus und verhinder den Zeilenumbruch per CSS mit
    [HTML]white-space: nowrap;[/HTML]

  • 0 x
    12 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 03. 2007, 16:49

    Danke, daran hab ich gar nicht gedacht... sehr peinlich :o

  • 1