Welcher vServer für Typo3

  • pseuss pseuss
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    5 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 03. 2007, 22:16

    Hallo,

    ich suche einen geeigneten vServer für eine Typo3 Installation.
    Ich war heute auf der CeBIT und habe mich am Typo3 Stand beraten lassen und mir wurde da ein Hoster genannt: typo3server.de.
    Nur leider sagt er mir überhaupt nicht zu.
    Ich habe hier einen vServer Anbieter gefunden der mir zusagt nur ist er auch für Typo3 geeignet?

    http://www.ispone-business.de/vserver.php

    Ich würde das kleinste Paket nehmen für 4,90 Euro
    Danke schonmal im Voraus!

    Gruß Philipp


  • 1
  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    9340 Beiträge
    80 Hilfreiche Beiträge
    17. 03. 2007, 22:29

    Vermutlich funktioniert der mit TYPO3 - aber ich habe von diesem Provider noch nicht gehört...

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    - Möchtest du TYPO3 komplett verstehen? Eigene Erweiterungen erstellen? Bei uns gibt es auch Schulungen https://www.in2code.de/produkte/typo3-schulungen/
    - Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! https://www.in2code.de/agentur/karriere/

  • pseuss pseuss
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    5 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 03. 2007, 22:36

    Also es gibt bisher auch nur eine Kundenangabe über webhostlist die 100% zufrieden ist. Aber eben auch nur eine.

    Gruß Philipp

  • ttb ttb
    Jedi-Ritter
    0 x
    143 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    30. 03. 2007, 20:40

    Vielleicht schon zu spät...

    Du weißt schon, was ein VServer ist?

    Heißt: Wenn du ihn richtig konfigurierst, sollte es klappen.
    Oder anders: Wenn dir Linux, Konsole, php.ini, httpd.conf, apt-get usw. "Fremdwörter" sind, nimm lieber ein normales Webhostingpaket.

  • ralf321 ralf321
    R2-D2
    0 x
    118 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    31. 03. 2007, 11:46

    ich suche auch gerade nach einem Vserver wo 2-3 TYPO3
    Installationen laufen sollen.

    Habe nur meine Bedenken ob die Leistung dazu ausreicht.

    Denk gerade an [url=http://www.netdirekt.de]netdirekt[/url]
    Hat dort schon jemand etwas am laufen?

  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    31. 03. 2007, 12:59

    [quote="ralf321"]
    ich suche auch gerade nach einem Vserver wo 2-3 TYPO3
    Installationen laufen sollen.

    Habe nur meine Bedenken ob die Leistung dazu ausreicht.

    Denk gerade an [url=http://www.netdirekt.de]netdirekt[/url]
    Hat dort schon jemand etwas am laufen?
    [/quote]
    frag doch mal um ein testpaket. außerdem müsste man wohl den Begriff "Leistung" erstmals definieren...
    georg

  • ralf321 ralf321
    R2-D2
    0 x
    118 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    31. 03. 2007, 17:11

    [quote="just2b"]
    [quote="ralf321"]
    ich suche auch gerade nach einem Vserver wo 2-3 TYPO3
    Installationen laufen sollen.

    Habe nur meine Bedenken ob die Leistung dazu ausreicht.

    Denk gerade an [url=http://www.netdirekt.de]netdirekt[/url]
    Hat dort schon jemand etwas am laufen?
    [/quote]
    frag doch mal um ein testpaket. außerdem müsste man wohl den Begriff "Leistung" erstmals definieren...
    georg
    [/quote]
    Ja werde die mal fragen ob es da einen gibt.
    Beim ersten Kontakt hies es, er ist TYPO3 tauglich und die Leistung ausreichend.

    Zur meiner benötigten Leistung:
    1x Webseite mit ca 500 Besuchern pro Tag (Wobei da einige Bilder Gallerien dabei sind.)
    2x kleinere Seiten.
    2x-3x Testaccounts, zum Entwicklen usw.

    Es sollte halt so sein das bei guten Besuch der ersten Seite,
    ein flüssig arbeiten noch möglich ist.

  • Flink Flink
    Jedi-General
    0 x
    1663 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    21. 04. 2007, 16:35

    [quote="ttb"]
    Heißt: Wenn du ihn richtig konfigurierst, sollte es klappen.
    Oder anders: Wenn dir Linux, Konsole, php.ini, httpd.conf, apt-get usw. "Fremdwörter" sind, nimm lieber ein normales Webhostingpaket.
    [/quote]
    Oder einen, bei dem man mit Plesk alles ganz einfach selber konfigurieren kann. Alternative: webmin einsetzen

  • Flink Flink
    Jedi-General
    0 x
    1663 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    21. 04. 2007, 16:38

    [quote="ralf321"]
    Zur meiner benötigten Leistung:
    1x Webseite mit ca 500 Besuchern pro Tag (Wobei da einige Bilder Gallerien dabei sind.)
    2x kleinere Seiten.
    2x-3x Testaccounts, zum Entwicklen usw.

    Es sollte halt so sein das bei guten Besuch der ersten Seite,
    ein flüssig arbeiten noch möglich ist.
    [/quote]

    #angry# Bei 50 gleichzeitigen Besuchern, die noch dazu in Bildergallerien herumklicken, wird wohl ein eigener Root-Server notwendig sein, wenn die Anzeige noch flüssig sein soll. Ein Bild braucht viel Speicherplatz. Virtualle Server können nur für Texte und bei wenigen Besuchern eingesetzt werden.

  • 1