Emailkodierung im "Formular" Kontaktformular

  • sirTeddy sirTeddy
    T3PO
    0 x
    20 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 02. 2007, 14:03

    Seit der Umstellung von 3.8 auf 4.04 habe ich ein Problem mit meinen Kontaktformularen: Emails kommen im Base64 Format an und nicht wie vorher auch "lesbar".

    Ich nutze als Kontaktformular das "Formular" in Verbindung mit dem "julle_diffformmailrcp" Plugin. Emails kommen in etwa so an:

    TogIHdvbGxlcgpWT1JOQU1FOiAgY2hyaXN0aWFuCkVNQUlMQURSRVNTRTogIHdvbGxkB3LW1haWwub3JnFTEVGT05OVU1NRVI6ICAVMRUZBWE5VTU1FUjogIApOQUNIUklDSFQ6ICB0ZXN0Cg==

    Die Benachrichtigung (wenn sich ein Admin an das BE anmeldet) funktioniert wunderbar, ich denke also dass die Emailservereinstellungen richtig sind.

    In meinem "Root-Template" hab ich versucht über die

    config.notification_email_encoding = quoted-printable
    config.notification_email_charset = utf-8

    etwas zu verändern, leider auch ohne Erfolg.

    Hat jemand schon mal sowas gesehen? Meine Suche in diversen Foren ergab leider noch nichts hilfreiches.

    Bin für alle Hinweise dankbar.

    Gruß sirTeddy


  • 1
  • jeppo jeppo
    Padawan
    0 x
    46 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    03. 04. 2007, 14:39

    hallo, ich habe das gleiche problem, hast du inzwischen eine lösung?

    Gruß

    Jeppo

  • Dander Dander
    Flash Gordon
    0 x
    2287 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 09. 2007, 12:27

    Hi,

    Ich weiß ja nicht ob das noch aktuell ist aber,...

    bei mir war das der Fall, als ich nur die eine hälfte der Bugfixes aufgespielt hatte...
    (also nur die class.ux_t3lib_formmail.php und nicht die class.ux_tslib_fe.php)

  • 1