Neue Extensions laufen nicht. [Gelöst]

  • schummi schummi
    T3PO
    0 x
    9 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 01. 2007, 00:10

    Hallo zusammen,
    nachdem wir eine typo3-Site umgezogen haben (Version: 4.0.3), läuft sie auch mit dem kompletten alten Inhalt einwandfrei.
    Allerdings machen uns Extensions zu schaffen, die wir jetzt neu mit dem Extension-Manager einspielen möchten.
    Zwar klappt das Einspielen fehlerlos, wenn wir sie dann aber in unsere Seiten integrieren möchten, sehen wir keinen Inhalt. Nicht mal ein echo, das wir an den Anfang des Extension-Codes setzen, wird ausgegeben. Auf unserem lokalen Entwicklungssystem ist hingegen alles in Butter.
    Hat jemand einen Tipp, wo wir evtl. beim Umzug etwas vergessen haben könnten?

    Gruß
    schummi


  • 1
  • steffenk steffenk
    Obi-Wan Kenobi
    0 x
    4666 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 01. 2007, 00:15

    hört sich stark nach einem Rechteproblem an. Habt ihr die anderen Dateien per FTP hochgeladen ? Dann dürfen die vll nicht die Dateien vom Apache ausführen.
    Macht das doch mal mit der neuen Extension auch (per FTP einspielen) und schaut, ob dann eine Ausgabe kommt, dann habt ihr Gewissheit.

  • schummi schummi
    T3PO
    0 x
    9 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 01. 2007, 13:18

    Hi steffenk,
    vielen Dank für Deinen Tipp. Ich war auch schon auf dieser Spur. Leider vergeblich. :(
    Ich habe in dem Extension-Pfad alle Rechte so vergeben, wie zB für die tt_News, die ich einfach beim Umzug kopiert habe - ohne Erfolg.
    Es scheint mir, dass typo3 die neu installierte Extension nicht mal ansieht.
    Eine Debug-Message schmeißt es mir auch nicht raus. :(

    Jetzt bin ich schon auf der Fährte, dass evtl. die Gruppeneinteilung von Plesk (ist auf dem neuen Server) etwas damit zu tun haben könnte. Gibt es dazu Erfahrungen?

    Gruß
    schummi

  • schummi schummi
    T3PO
    0 x
    9 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 01. 2007, 21:24

    Hallo,
    steffenk hatte ja schon einen passenden Hinweis gegeben. Jetzt möchte ich kurz meine Lösung vorstellen:
    Das Problem lag tatsächlich bei den Rechtevergaben.
    Bei uns lag das Problem im typo3temp-Verzeichnis.
    Die Dateien in dem Verzeichnis gehörten dem User und der Webserver hatte keine Schreibberechtigung für das Verzeichnis. Selbes galt für das Unterverzeichnis llxml.

    Gruß und vielen Dank für die gedankliche Anregung! :D
    schummi

  • 1