RealURL mit und und ohne Pfadstruktur??? [Gelöst]

  • muellera muellera
    T3PO
    0 x
    28 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 08. 2006, 12:05

    Guten Tag liebe gemeinde,

    da ich leide rnix im forum oder google gefundne habe was mir weiterhilft und ich noch nicht so wirklich ganz in typo3 drin bin hier mein Problem.

    Wir haben ein Typo3 Projekt mit 5 Domains.

    Realurl lief die ganze zeit in der "Standart-Version" ohne anpassung in der ext_localconf.php von realurl.

    Damit hatten wir dann für die Seiten immer Aliase vergeben damit man die seiten mit http://www.Domain.com/Alias auf die seiten springen konnte.

    nun will ich das ganze umstellen auf Realurl mit der Class class.tx_realurl_jk.php was auch alles wunderbar funktioniert soweit.

    Problem, jetzt funktionieren die alten Url's mit den aliasen nicht mehr da teilweiße über die Pfadstruktur der link nun so ausieht "http://www.Domain.com/ordner/titelAlias.html"

    Gibt es eine möglichkeit das hinzubekommen das sowohl als auch funktioniert?
    Oder laternativ er unterschiedliche domains einmal so und einmal anders behandelt? z.B. mit 2 verscheidenn realurl/ext_localconf.php dateien?

    Ich hoffe mir kann da einer helfen würd mich riesig freuen.

    mfg
    AMueller


  • 1
  • FordPrefect FordPrefe...
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    884 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 08. 2006, 19:06

    Hi,

    hierzu wäre diese Extension praktisch, ist auch recht neu.[1]

    [1][url]http://typo3.org/extensions/repository/search/nfc_realurl_individual/0.1.0/[/url]

    Gruss

    Ford[/u]

  • muellera muellera
    T3PO
    0 x
    28 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 08. 2006, 15:13

    @FordPerfect danke für die idee aber war mir doch etwas zu umständlich >300 Seiten zu editieren.

    hab mich nochmals intensiev mit der anleitung zu rearlurl und google beschäftigt und nach einigem ausprobieren hatte ich es dan hinbekommen.

    hab einfach anstelle von:

    1. $TYPO3_CONF_VARS['EXTCONF']['realurl']['_DEFAULT'] = array (.....

    das _DEFAULT raugenommen und es wie folgt gelöst:

    1. $TYPO3_CONF_VARS['EXTCONF']['realurl']['domain.de'] = array (.....
    2. ...
    3. ...
    4. $TYPO3_CONF_VARS['EXTCONF']['realurl']['www.domain.de']=
    5. $TYPO3_CONF_VARS['EXTCONF']['realurl']['domain.de'];

    somit greift meine konfig nur für diese eine domain und alle anderen haben standard Konfig

  • 1