Layout mit Boxen

  • vierpunkt vierpunkt
    R2-D2
    0 x
    97 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 08. 2006, 09:15

    Hallo,

    ich möchte für einen Kunden folgendes Template (momentan nur JPG) verwenden: http://www.derluke.de/gastrodat_v1.jpg

    das menu und den content zu erstellen ist kein problem. es geht um diese boxen. ich will dem kunden nicht zumuten das er offline im template die texte der boxen ändert oder reinkopieren muss wenn er neue boxen will. wie kann ich das mit typo3 so bauen, das er diese boxen editieren kann? das template der boxen ist immer gleich, es ändert sich nur der boxname und boxtest. die content der boxen ist auch auf allen seiten gleich, das könnte ich mit record machen.

    wäre dankbar für tips
    liebe grüße


  • 1
  • Impi Impi
    Padawan
    0 x
    46 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 08. 2006, 10:04

    Hallo,

    das einfachste ist es im Extension Kickstarter eine Erweiterung zu bauen die ein neues Inhaltselement generiert namens "Box". Hier kannst du den Inhalt einfach in die Box schreiben lassen und und der Rahmen der Box wird drumherum generiert.

    So bekommt der Kunde ein Element was er immer neu anlegen kann wie ganz normalen Text.

    Gruß Tim

  • imu imu
    Leonidas
    0 x
    150 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 08. 2006, 13:47

    ... es sollte auch ohne eigene Extension gehen.
    Wenn man einen Contentelement anlegt (Text usw.) kann man neben vielen anderen Optionen auch einen Rahmen wählen. Im Typo-Script-Template kannst du diese Rahmen beliebig definieren

    vgl.
    http://www.typo3.net/forum/list/list_post//47430/?page=1#pid178107

  • Griesi Griesi
    Jar Jar Binks
    0 x
    1 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 08. 2006, 15:29

    Hallo Vierpunkt,

    ich habe das selbe Problem und noch keine Lösung gefunden. Wie hast Du es jetzt gelöst ?

    Ich will den Editoren meiner Seite die Möglichkeit geben den Inhalt (z.B. einen Text) in verschiedenen Boxen darstellen zu lassen. z.B. einmal eine Box mit blau hinterlegtem Titel und weiß hinterlegten Inhalt oder alternativ eine Box mit orange hinterlegtem Titel und weiß hinterlegten Inhalt.

    Die Editoren sollten dabei die Möglichkeit haben z.B. über ein Dropdown (analog dem schon vorhandenen Rahmen Drop Down) die jeweils gewünschte Box zu wählen.

    Viele Grüße
    Christian

  • 1