Warum funktioniert die indexed_search nicht?

  • woida woida
    Flash Gordon
    0 x
    2356 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    14. 06. 2006, 10:29

    Warum die Indexsuche nicht funktioniert kann verschiedene Gründe haben. Ich werde hier in kürze mal alles zusammentragen, was ich weiß und den Thread ergänzen.

    1. Vielleicht gibt das Manual Aufschluss. Es befindet sich in der Extension doc_indexed_search oder kann direkt [url=http://typo3.org/documentation/document-library/extension-manuals/doc_indexed_search/current/]hier[/url] runtergeladen werden

    2. Ist das Caching eingeschalten?
    [TS]page.config.index_enable = 1
    page.config.index_externals = 1 #schaltet die indizierung für externe Elemente, wie pdf-Datein ein[/TS]
    3. Ein Grund kann sein, daß eine Extension per

    1. $GLOBALS['TSFE']->set_no_cache();

    das Caching auf der Seite abschaltet.
    Hier soll als erstes mal eine Liste von Extensions entstehen, die diese Zeile im Code gesetzt haben.
    Also: Wer so eine Extension gefunden hat, bitte eine PM mit dem Extension-Key + der Version. Ich werde die Liste dann nach einer Überprüfung der betreffenden Ext. updaten.

    [b]Liste der Extensions, die das Caching abschalten:[/b]

    • gb_weather (0.6.0)
    • tipafriend (1.2.1)
    • macina_banners (1.4.0)
    • ws_banner
    • th_filemailer
    • t3references
    • pdf_generator
    • news_flexible
    • tipafriend
    • goof_fotoboek
    • an_searchit
    • error_404_handling
    • ingmar_xmlmenu
    • tw_rssfeeds (2.1.1)
    • rb_flashobject
    • rb_ezmlm_subscription
    • gst_topcontent (1.2.1)

    Mit hilfe der Extension mw_shell kann man auch selbst recht einfach überprüfen, ob es eine Extension gibt, die das Caching ausschaltet:
    [b]Vorbemerkung: Diese Methode funktioniert NUR unter Linux.[/b]
    1. Die Ext. "mw_shell" über den Extensionmanager installieren.
    2. Im BE (man muß Admin sein), gibts jetzt den Punkt "Komandozeile"
    3. Unter "Wählen Sie ein neues Arbeitsverzeichnis" wählen wir das Verzeichnis "typo3conf".
    4. In das Textfeld "Befehl" gibt man nun:

    grep -r -n "set_no_cache()" *

    ein.
    Es werden nun die Datein und die Stellen aufgelistet, in denen "set_not_cache()" aufgerufen wird.
    Die Fundstellen müßen nun analysiert werden: Ein Treffer heißt NICHT automatisch, daß das Caching IMMER ausgeschalten wird. Oft kann das Caching über TS oder den Constant-Editor (wie bei tt_news) konfiguriert werden, oder hat andere Abhängigkeiten.
    Wenn man nun auf die Idee kommt, in den Fundstellen die entsprechenden Zeile auszukommentieren, sollte man genau wissen, was man macht! Manchmal haben sich die Autoren tatsächlich was dabei gedacht, das Caching auszuschalten und es ist für den Betrieb der Extension zwingend erforderlich, daß es aus ist.
    Das Einschalten des Cachings führt dann dazu, daß die Ext. nicht mehr wie gewünscht funktioniert!

    Der Thread ist geschloßen, damit er übersichtlich bleibt. Konkrete Fragen bitte in einem seperaten Thread.
    Stand: 26.11.07


  • 1
  • woida woida
    Flash Gordon
    0 x
    2356 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    Warum die Indexsuche nicht funktioniert kann verschiedene Gründe haben. Ich werde hier in kürze mal alles zusammentragen, was ich weiß und den Thread ergänzen.

    1. Vielleicht gibt das Manual Aufschluss. Es befindet sich in der Extension doc_indexed_search oder kann direkt [url=http://typo3.org/documentation/document-library/extension-manuals/doc_indexed_search/current/]hier[/url] runtergeladen werden

    2. Ist das Caching eingeschalten?
    [TS]page.config.index_enable = 1
    page.config.index_externals = 1 #schaltet die indizierung für externe Elemente, wie pdf-Datein ein[/TS]
    3. Ein Grund kann sein, daß eine Extension per

    1. $GLOBALS['TSFE']->set_no_cache();

    das Caching auf der Seite abschaltet.
    Hier soll als erstes mal eine Liste von Extensions entstehen, die diese Zeile im Code gesetzt haben.
    Also: Wer so eine Extension gefunden hat, bitte eine PM mit dem Extension-Key + der Version. Ich werde die Liste dann nach einer Überprüfung der betreffenden Ext. updaten.

    [b]Liste der Extensions, die das Caching abschalten:[/b]

    • gb_weather (0.6.0)
    • tipafriend (1.2.1)
    • macina_banners (1.4.0)
    • ws_banner
    • th_filemailer
    • t3references
    • pdf_generator
    • news_flexible
    • tipafriend
    • goof_fotoboek
    • an_searchit
    • error_404_handling
    • ingmar_xmlmenu
    • tw_rssfeeds (2.1.1)
    • rb_flashobject
    • rb_ezmlm_subscription
    • gst_topcontent (1.2.1)

    Mit hilfe der Extension mw_shell kann man auch selbst recht einfach überprüfen, ob es eine Extension gibt, die das Caching ausschaltet:
    [b]Vorbemerkung: Diese Methode funktioniert NUR unter Linux.[/b]
    1. Die Ext. "mw_shell" über den Extensionmanager installieren.
    2. Im BE (man muß Admin sein), gibts jetzt den Punkt "Komandozeile"
    3. Unter "Wählen Sie ein neues Arbeitsverzeichnis" wählen wir das Verzeichnis "typo3conf".
    4. In das Textfeld "Befehl" gibt man nun:

    grep -r -n "set_no_cache()" *

    ein.
    Es werden nun die Datein und die Stellen aufgelistet, in denen "set_not_cache()" aufgerufen wird.
    Die Fundstellen müßen nun analysiert werden: Ein Treffer heißt NICHT automatisch, daß das Caching IMMER ausgeschalten wird. Oft kann das Caching über TS oder den Constant-Editor (wie bei tt_news) konfiguriert werden, oder hat andere Abhängigkeiten.
    Wenn man nun auf die Idee kommt, in den Fundstellen die entsprechenden Zeile auszukommentieren, sollte man genau wissen, was man macht! Manchmal haben sich die Autoren tatsächlich was dabei gedacht, das Caching auszuschalten und es ist für den Betrieb der Extension zwingend erforderlich, daß es aus ist.
    Das Einschalten des Cachings führt dann dazu, daß die Ext. nicht mehr wie gewünscht funktioniert!

    Der Thread ist geschloßen, damit er übersichtlich bleibt. Konkrete Fragen bitte in einem seperaten Thread.
    Stand: 26.11.07

  • woida woida
    Flash Gordon
    0 x
    2356 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 11:07

    Warum die Indexsuche nicht funktioniert kann verschiedene Gründe haben. Ich werde hier in kürze mal alles zusammentragen, was ich weiß und den Thread ergänzen.

    1. Vielleicht gibt das Manual Aufschluss. Es befindet sich in der Extension doc_indexed_search oder kann direkt [url=http://typo3.org/documentation/document-library/extension-manuals/doc_indexed_search/current/]hier[/url] runtergeladen werden

    2. Ist das Caching eingeschalten?
    [TS]page.config.index_enable = 1
    page.config.index_externals = 1 #schaltet die indizierung für externe Elemente, wie pdf-Datein ein[/TS]
    3. Ein Grund kann sein, daß eine Extension per

    1. $GLOBALS['TSFE']->set_no_cache();

    das Caching auf der Seite abschaltet.
    Hier soll als erstes mal eine Liste von Extensions entstehen, die diese Zeile im Code gesetzt haben.
    Also: Wer so eine Extension gefunden hat, bitte eine PM mit dem Extension-Key + der Version. Ich werde die Liste dann nach einer Überprüfung der betreffenden Ext. updaten.

    [b]Liste der Extensions, die das Caching abschalten:[/b]

    • gb_weather (0.6.0)
    • tipafriend (1.2.1)
    • macina_banners (1.4.0)
    • ws_banner
    • th_filemailer
    • t3references
    • pdf_generator
    • news_flexible
    • tipafriend
    • goof_fotoboek
    • an_searchit
    • error_404_handling
    • ingmar_xmlmenu
    • tw_rssfeeds (2.1.1)
    • rb_flashobject
    • rb_ezmlm_subscription
    • gst_topcontent (1.2.1)

    Mit hilfe der Extension mw_shell kann man auch selbst recht einfach überprüfen, ob es eine Extension gibt, die das Caching ausschaltet:
    [b]Vorbemerkung: Diese Methode funktioniert NUR unter Linux.[/b]
    1. Die Ext. "mw_shell" über den Extensionmanager installieren.
    2. Im BE (man muß Admin sein), gibts jetzt den Punkt "Komandozeile"
    3. Unter "Wählen Sie ein neues Arbeitsverzeichnis" wählen wir das Verzeichnis "typo3conf".
    4. In das Textfeld "Befehl" gibt man nun:

    grep -r -n "set_no_cache()" *

    ein.
    Es werden nun die Datein und die Stellen aufgelistet, in denen "set_not_cache()" aufgerufen wird.
    Die Fundstellen müßen nun analysiert werden: Ein Treffer heißt NICHT automatisch, daß das Caching IMMER ausgeschalten wird. Oft kann das Caching über TS oder den Constant-Editor (wie bei tt_news) konfiguriert werden, oder hat andere Abhängigkeiten.
    Wenn man nun auf die Idee kommt, in den Fundstellen die entsprechenden Zeile auszukommentieren, sollte man genau wissen, was man macht! Manchmal haben sich die Autoren tatsächlich was dabei gedacht, das Caching auszuschalten und es ist für den Betrieb der Extension zwingend erforderlich, daß es aus ist.
    Das Einschalten des Cachings führt dann dazu, daß die Ext. nicht mehr wie gewünscht funktioniert!

    Der Thread ist geschloßen, damit er übersichtlich bleibt. Konkrete Fragen bitte in einem seperaten Thread.
    Stand: 26.11.07

  • woida woida
    Flash Gordon
    0 x
    2356 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 11:07

    Warum die Indexsuche nicht funktioniert kann verschiedene Gründe haben. Ich werde hier in kürze mal alles zusammentragen, was ich weiß und den Thread ergänzen.

    1. Vielleicht gibt das Manual Aufschluss. Es befindet sich in der Extension doc_indexed_search oder kann direkt [url=http://typo3.org/documentation/document-library/extension-manuals/doc_indexed_search/current/]hier[/url] runtergeladen werden

    2. Ist das Caching eingeschalten?
    [TS]page.config.index_enable = 1
    page.config.index_externals = 1 #schaltet die indizierung für externe Elemente, wie pdf-Datein ein[/TS]
    3. Ein Grund kann sein, daß eine Extension per

    1. $GLOBALS['TSFE']->set_no_cache();

    das Caching auf der Seite abschaltet.
    Hier soll als erstes mal eine Liste von Extensions entstehen, die diese Zeile im Code gesetzt haben.
    Also: Wer so eine Extension gefunden hat, bitte eine PM mit dem Extension-Key + der Version. Ich werde die Liste dann nach einer Überprüfung der betreffenden Ext. updaten.

    [b]Liste der Extensions, die das Caching abschalten:[/b]

    • gb_weather (0.6.0)
    • tipafriend (1.2.1)
    • macina_banners (1.4.0)
    • ws_banner
    • th_filemailer
    • t3references
    • pdf_generator
    • news_flexible
    • tipafriend
    • goof_fotoboek
    • an_searchit
    • error_404_handling
    • ingmar_xmlmenu
    • tw_rssfeeds (2.1.1)
    • rb_flashobject
    • rb_ezmlm_subscription
    • gst_topcontent (1.2.1)

    Mit hilfe der Extension mw_shell kann man auch selbst recht einfach überprüfen, ob es eine Extension gibt, die das Caching ausschaltet:
    [b]Vorbemerkung: Diese Methode funktioniert NUR unter Linux.[/b]
    1. Die Ext. "mw_shell" über den Extensionmanager installieren.
    2. Im BE (man muß Admin sein), gibts jetzt den Punkt "Komandozeile"
    3. Unter "Wählen Sie ein neues Arbeitsverzeichnis" wählen wir das Verzeichnis "typo3conf".
    4. In das Textfeld "Befehl" gibt man nun:

    grep -r -n "set_no_cache()" *

    ein.
    Es werden nun die Datein und die Stellen aufgelistet, in denen "set_not_cache()" aufgerufen wird.
    Die Fundstellen müßen nun analysiert werden: Ein Treffer heißt NICHT automatisch, daß das Caching IMMER ausgeschalten wird. Oft kann das Caching über TS oder den Constant-Editor (wie bei tt_news) konfiguriert werden, oder hat andere Abhängigkeiten.
    Wenn man nun auf die Idee kommt, in den Fundstellen die entsprechenden Zeile auszukommentieren, sollte man genau wissen, was man macht! Manchmal haben sich die Autoren tatsächlich was dabei gedacht, das Caching auszuschalten und es ist für den Betrieb der Extension zwingend erforderlich, daß es aus ist.
    Das Einschalten des Cachings führt dann dazu, daß die Ext. nicht mehr wie gewünscht funktioniert!

    Der Thread ist geschloßen, damit er übersichtlich bleibt. Konkrete Fragen bitte in einem seperaten Thread.
    Stand: 26.11.07

  • 1