ERROR: File not written to disk! Write permission error in filesystem?

  • 0 x
    10 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    07. 06. 2006, 18:34

    hallo gemeinde,

    ich hatte oben aufgezeigten fehler als ich mich nach einer zeit mal wieder in´s backend einloggen wollte.
    OK, forum durchsucht, viel gefunden, nix geholfen und doch weiter gekommen

    [b]zu allererst: es hat nix mit dem safemode zu tun! pfoten weg![/b] der ist an, wie es sich gehört.

    es waren die schreibrechte der verzeichnisse im typo3temp-ordner. hier drin lagen "llxml" und "cs". wollte mit ftp die schreibrechte auf 777 setzen, ging nicht. keine rechte. den ordner typo3temp konnte ich löschen oder umbenennen. ok, den ordner gelöscht, von meiner kiste eine alte installation rausgekramt (da befanden sich noch die alten cache-dateien drin und ein ordner "pics"). den typo3temp in typo3temp[b]o[/b] umbenannt (als ich vorher einen leeren ordner "typo3temp" hochgeladen hatte, waren da irgendwie die ordner llxml und cs drin, vielleicht zauberei). diesen typo3tempo per ftp hochgeladen, den ordner und alle darin befindlichen ordner auf 777 gestellt, über´s backend wieder einwählen und es ging.

    ist mir klar, dass das sicherlich nicht der eleganteste weg war, aber er hat funktioniert. vielleicht hilfts ja jemand anderem weiter.

    ciao
    peter


  • 1
  • stephanschleitzer stephansc...
    Jar Jar Binks
    0 x
    1 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    15. 04. 2009, 12:25

    Hallo zusammen.

    Nur der Vollständigkeithalber meine Lösung. Ich hatte denselben Fehler nach dem Umzug von einer lokalen XAMPP-Installation auf einen gehosteten Server und zwar beim Anlegen oder Bearbeiten eines Text-Elementes. Obige Lösung kurz zu Ende gedacht: Das Verzeichnis "typo3temp/rtehtmlarea" muss mit Schreibrechten versehen sein, auch wenn das Install-Tool das nicht bemängelt. TYPO3 Version 4.2.6.

  • mchenzi mchenzi
    Jedi-Meister
    0 x
    317 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    07. 09. 2009, 12:07

    Danke Stephan. Das hat gehollfen

    chmod 775 typo3temp/rtehtmlarea

    und es war gut. Bei mir auch nach dem upload von einer lokalen Windows installation auf das Unix im Netz.

    Seb

  • Longnose Longnose
    R2-D2
    0 x
    114 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 03. 2010, 14:46

    Grazie mille! Hat bestens funktioniret so!

    Alle Verzeichnisse (TEMP, UPLOAD und FILEADMIN) in die entsprechende ausgangslage gesetzte und schon funktionierte der Spass wieder!

    Thanx alot für die Lösung!

  • mike_roh_soft mike_roh_...
    Padawan
    0 x
    60 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 08. 2010, 10:27

    [quote="stephanschleitzer"]
    Das Verzeichnis "typo3temp/rtehtmlarea" muss mit Schreibrechten versehen sein, auch wenn das Install-Tool das nicht bemängelt.
    [/quote]

    TOP TIPP!!!
    Schade das es nciht im Backend angezeigt wird... aber vielleicht lies das jemand der da Einfluss hat!

    Gruß Mike

  • lisardo lisardo
    Jedi-Meister
    0 x
    306 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 08. 2010, 15:30

    Hallo Mike,

    wozu? typo3temp kommt von "temporär" - dadurch ist klar, dass TYPO3 in diesen Ordner schreiben muss. Und natürlich auch in [b]alle[/b] Unterordner desselben.

    Gruß
    Peter

  • 1