Wissensdatenbank mit Typo3? [Gelöst]

  • Fabian-K Fabian-K
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    581 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    31. 05. 2006, 09:14

    Hi!

    Ein Kunde (bereits mit Typo3 eingedeckt ;)) moechte eine Wissensdatenbank haben.
    Diese Wissensdatenbank soll online verfuegbar sein und mit einem Zugangsschutz versehen (also FE-Login. Die Wissensdatenbank darf nur NACH einem Login erreichbar sein).

    Jetzt meine Frage:
    Wie realisiere ich am besten solch eine Wissensdatenbank?
    Ich hatte zuerst an ein mediawiki gedacht, aber das hat
    1.) Keine Zugangskontrolle (Also kein Login-Bereich)
    2.) Nicht wirklich (einfach) in Typo3 integrierbar
    3.) Evtl. etwas zu 'ueberdimensionier'.

    Es geht momentan um (zusammengerechnet) ca. 60 Text-Seiten, welche aufgeteilt und in die Wissensdatenbank eingepflegt werden sollen. Die Einpflege ist kein Problem.

    Das problem ist, wie gesagt, woher bekomme ich eine Typo3-Wissensdatenbank?

    Anforderungen:
    - Loginbereich
    - Integrierbar in Typo3 (Wegen einheitlicher Webseite und Benutzerverwaltung)
    - Suchmoeglichkeit (nur in der Wissensdatenbank!)
    - Schnelles hinzufuegen/aendern/loeschen von Artikeln/Berichten

    Also, wenn mir da jemand info's zu geben koennte, waer das wirklich super :)

    Danke!!

    P.S.:
    Die Wissensdatenbank soll in eine bestehende Typo3-Webseite integriert werden und parallel zur normalen Webseite laufen.

    P.P.S.:
    Fuer alle, die mit dem Wort "Wissensdatenbank" nichts anfangen koennen:

    Eine Wissensdatenbank (engl. Knowledge Base) ist eine spezielle Datenbank für das Wissensmanagement. Sie stellt die Grundlage für die Sammlung von Informationen dar. Für gewöhnlich besteht eine Wissensdatenbank aus expliziten Informationen einer Organisation, die Problemlösungen, Artikel, White Papers und Benutzerhandbücher enthält. Eine Wissensdatenbank bedarf einer sorgfältig strukturierten Klassifizierung, einer Formatierung des Inhalts und benutzerfreundlicher Suchfunktionalität (siehe Taxonomie; Ontologie (Informatik)). Im Allgemeinen beschreibt eine Wissensdatenbank einen Teil eines Expertensystems, das Fakten und Regeln enthält, die zum Lösen von Unternehmensproblemen gebraucht werden.
    (wikipedia.de)


  • 1
  • _o3_ _o3_
    Jedi-Meister
    0 x
    505 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    31. 05. 2006, 13:22

    hmm..
    vielleicht nicht die eleganteste lösung,
    aber im prinzip könntest du doch auch z.b. die tt_news dafür verweden.
    eine seite mit unterseiten, die einzelnen themen halt als news anlegen und gut is...dort auf der seite ne suchbox integrieren und per PIDinRootline sagen wo sie zu suchen hat...
    das ganze noch mit loginschtz versehen

    fertig

  • Fabian-K Fabian-K
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    581 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    31. 05. 2006, 13:31

    Hi!

    Danke erstmal fuer deine Idee.

    Leider hast du recht, die Loesung ist wirklich etwas un-elegant.
    Dachte da eher an eine Wissensdatenbank speziell fuer Typo3 oder so.
    (Kann notfalls auch eine externe Wissensdatenbank sein!)

  • FalkWalter FalkWalte...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    241 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    31. 05. 2006, 17:11

    Servus,

    Ich fürchte, Du wirst zumindest z. T. nicht um Programmierung vorbeikommen.

    Bezüglich Ontologien könntest Du Dir ne kleine Extension basteln, die verschiedene Relationstypen (oder -klassen) aufnehmen und verschiedene Seiteninhalte dann per Instanzen verknüpft. Das geht mit wenig DB-Aufwand. So kannst Du Dir Deine Wissenslandkarte zusammenklauben (wenn ich mein Projekt durch habe, mache ich es vielleicht sogar selbst).

    Bezüglich Wiki gibt es da auch schon etwas: http://typo3.org/extensions/repository/search/dr_wiki/1.1.1/

    Grüßle
    Falk

  • Fabian-K Fabian-K
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    581 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    01. 06. 2006, 16:11

    Hi.

    Danke, leider habe ich es nicht gebacken gekrigt :(
    Jetz laeuft alles ueber ein richtiges wiki.

    Schade egtl.. :(

    Trotzdem nochmal vielen Dank fuer die Hilfe!!

  • 1