Suchfunktion! Wie kann machen das es immer im Seiteninhalt S

  • Flasher Flasher
    Padawan
    0 x
    48 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    21. 10. 2002, 10:54

    Wo kann ich die Such-Funktion änderen also bei der News kann ich ja unter .../media/scripts/news_template.tmpl
    wo kann ich es bei der Suchfunktion???

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde ge&auml;ndert von: Flasher am 2002-10-23 13:41 ]</font>


  • 1
  • Walsleben Walsleben
    Jedi-Ritter
    0 x
    149 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    21. 10. 2002, 17:13

    Für die Suche gibt es so kein Template.
    Die Beschriftungen sind in einem statischen Template implementiert.
    Es gibt ein statisches Template mit deutsch oder german im namen, dort kannst du dir gut ansehen was man alles eindeutschen muß.

  • Flasher Flasher
    Padawan
    0 x
    48 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 10. 2002, 09:16

    Wie kann ich das statische Template Language_DE bearbeiten und vorallem wo kann ich zum Beispiel sagen das es die Auswahl zwischen "in Übschrift und Stichwort" und "Seiteninhalt" Suchen weglöschen und definieren das es automatisch alles Suchen soll oder wie kann ich denn Suchen Button neben das Suchfeld und nicht unter das Suchfeld setzten. Wo kann ich diese Dinge tun??

  • Blacky Blacky
    Jedi-Meister
    0 x
    380 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 10. 2002, 16:17

    hallo,

    Static Template styles.content(default) im Template Analyser öffnen, dort die Bereiche searchform, loginform, mailform studieren.
    Anschließend die zu ändernden Bereiche kopieren und in deinem Template abgewandelt speichern (setup). Noch ein kleiner Tipp: in Deinem Fall sind besonders die Einträge cols und dataArray interessant.

    Gruß

    Andreas Schwarzkopf
    http://www.meinsystem.de

  • Flasher Flasher
    Padawan
    0 x
    48 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 10. 2002, 12:00

    hallo
    Wenn ich den Code z.B. vom Language.de ins Setup reinkopiere und ändere als zum Beispiel dem Button eine andere Beschriftung gebe geht es. Doch ich will ja etwas an diesem Code hier ändern, nähmlich das die Auswahl gelöschen wird und automatisch im Seiteninhalt sucht, also das es nur noch das Feld wo du den Suchbegriff eingibst und den Abschickbutton (Suche Starten) gibt. Wie kann ich das? Alles was ich verändere merkt er gar nicht, ich kann den Untenstehenden Code ihrgendwie abändern und es passiert einfach nichts... was muss ich tun und abändern das es geht?

    # searchform
    styles.content.searchform < styles.content.mailform
    styles.content.searchform {
    goodMess = {$styles.content.searchform.goodMess}
    redirect >
    recipient >
    data >
    dataArray {
    10.label = Searchword:
    10.type = sword=input
    20.label = Search in:
    20.type = scols=select
    20.valueArray {
    10.label = Headers and keywords
    10.value = pages.title-subtitle-keywords-description:tt_content.header
    20.label = Pagecontent
    20.value = tt_content.header-bodytext-imagecaption
    }
    30.type = stype=hidden
    30.value = L0
    40.type = submit=submit
    40.value = Search now!
    }
    type.field = pages
    type.listNum = 0
    locationData = HTTP_POST_VARS
    no_cache = 1
    }

  • Blacky Blacky
    Jedi-Meister
    0 x
    380 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 10. 2002, 18:44

    Hallo,

    ja, die Vorgehensweise habe ich nicht ganz zu Ende beschrieben - sonst wäre es ja schon fast ein Tutorial ;)

    Die styles.content(default)-Einstellungen werden meistens nicht selbst verarbetet, sondern weiteren Objekten zugeordnet, z.B.:
    content(default):

    tt_content.search = COA
    tt_content.search {
    10 = < lib.stdheader
    20 < styles.content.searchresult
    30 < styles.content.searchform
    }

    Es wird also nur das Objekt tt_content_search verarbeitet, styles.content.searchform ist nur temporär und dient nur zur Übergabe der Einstellungen.

    Also, Du musst die gewünschten Einstellungen direkt beim endgültigen Objekt vornehmen, in diesem Fall tt_content.search, z.B.:

    tt_content.search.30.dataArray.10.label = Dein Text hier

    Gruss

    Andreas Schwarzkopf
    http://www.meinsystem.de

  • 1