BreadCrumb Menü - Unterstützung eigener Extensions ?

  • discostu discostu
    R2-D2
    0 x
    84 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    30. 04. 2006, 13:47

    Hallo

    Ist es möglich ein Typo3 BreadCrumb Menü zu erzeugen, dass eigene Extensions unterstützt. Also mal angenommen ich habe eine selbst erstellte Extension mit Kategorien und Detailseiten.

    Ich möchte dann ein Breadcrumb Menü in folgender Form haben:

    Startseite > Veranstaltungen > [Kategorie]> [Veranstaltungstitel]

    Beispiel:

    Startseite > Veranstaltungen > Seminare > TYPO3-Profiseminar

    Ist das realisierbar, wenn [Startseite]und [Veranstaltungen]normale Seiten im Seitenbaum sind und [Kategorie]und [Veranstaltungstitel]Felder in der Datenbank sind???

    Danke schonmal für eure Hilfe

    MfG


  • 1
  • FalkWalter FalkWalte...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    241 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    01. 05. 2006, 02:33

    Hallo, Discostu,

    ich habe das für die tt_news schon mal wie folgt gelöst. Könnte vielleicht auch für eigene Extensions funktionieren (muss das selbst noch ausprobieren :D )

    Die erste TS-Zeile ist eine Condition, die nur dann greift, wenn Single-Pages Seiten der News-Extension aufgerufen werden. Wahrscheinlich funktioniert es, wenn Du hier die uids der Seiten eingibst, auf welchen Du Dein plugin einbindest.

    Grüßle
    Falk

    [TS]#Builds Breadcrumb Navigation cObject
    #Needed Constants:
    # - breadcrumb.text_lang = string (Text for the breadcrumb Navigation, e. g. "You are here:")
    # - newsAndEventSinglePages = string (Defines globalVar-conditions of the Folders where the single pages for news and events are stored in)

    [globalVar = {$newsAndEventSinglePages}]
    lib.singleNewsTitle = RECORDS
    lib.singleNewsTitle {
    dontCheckPid = 1
    tables = tt_news
    source.data = GPvar:tx_ttnews|tt_news
    conf.tt_news = TEXT
    conf.tt_news.field = title
    wrap = &nbsp;&#47;&nbsp;<span class="breadcrumbActive">|</span>
    }
    [global]

    lib.breadcrumb = COA
    lib.breadcrumb {
    wrap = <div id="breadcrumb"><p class="breadcrumb">{$breadcrumb.text_lang}&nbsp;&nbsp; | </p></div>
    10 = HMENU
    10 {
    special = rootline
    special.range = 0|8
    1 = TMENU
    1 {
    NO.linkWrap = |&nbsp;&#47;&nbsp;|*||*| |
    NO.stdWrap.htmlSpecialChars = 1
    NO.ATagTitle.field = abstract // description // title
    CUR = 1
    CUR.stdWrap.wrap = <span class="breadcrumbActive">|</span>
    }
    }
    20 < lib.singleNewsTitle
    }[/TS]

  • FalkWalter FalkWalte...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    241 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    01. 05. 2006, 04:04

    Servus,

    ich habe es für meine Extension zum Laufen bekommen:

    [TS][globalVar = 7]
    lib.singleMethodInnoTitle = RECORDS
    lib.singleMethodInnoTitle {
    dontCheckPid = 1
    tables = user_methodologiesinnovations_items #Tabellenname
    source.data = GPvar:user_methodologiesinnovations_pi1|showUid #GPvar, Tipp: Schaue, wie Typo3 die Links für Deine SingleView aufbaut, Bsp. hier: http://xxx.de/index.php?id=7&L=0&user_methodologiesinnovations_pi1[showUid]=3&cHash=a47f87e6b4
    conf.user_methodologiesinnovations_items = TEXT #Tabellenname
    conf.user_methodologiesinnovations_items.field = title #Tabellenname
    wrap = &nbsp;&#47;&nbsp;<span class="breadcrumbActive">|</span>
    }
    [global][/TS]

    Dass solltest Du dann auch für Deine Kategorien umwursteln können, da die ja bestimmt auch über GPvars ansprechbar sind...

    Grüßle
    Falk

    P.s.: Ein Bierchen kann manchmal wahre Wunder wirken...

  • 1